Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

"Das Purenzento- Märchenbuch" - Schneeweißchen und Rosenrot


Zeichner: Cinderella   -   [Dōjinshi]
Erstellt: 19.10.2011
Neueste Seite: 19.10.2011
Abgeschlossen
Leserichtung: Japanisch
Kapitel: 1
Seiten: 11

Beschreibung
ACHTUNG! BITTE ERST DURCHLESEN!!

Yay!
Endlich habe ich diesen Doji fertig/ dieses Kapitel. °__°
Hat ungelogen 2 Wochen gedauert, bis ich die letzten Details gezeichnet hatte.
Ich habe mich mal an einem Märchen versucht:
"Schneeweißchen und Rosenrot"

Wohlmöglich erkennen einige, dass ich das Märchen etwas abgeändert habe, aber das soll auch so sein! Denn ich hasse diesen kleinen bösen Zwerg aus dem DEFA- Märchen Ò__o Daher wollte ich eine Hexe haben, die aber auch nciht wirklich böse ist, aber trotzdem ihren Kopf durchsetzt.

Ich kam auf die Märchen schiene, weil ich mir vor kurzem den Sonderband von "Grimms Märchen" besorgt habe und auch allgemein ein totaler Märchenfan bin! Und dann dachte ich mir eben: "Joa, wieso denn nicht? Schneeweißchen und Rosenrot ist außerdem ein Märchen, dass nicht so bekannt ist, like Schneewittchen oder Dornröschen." - so war das eben.

Die Figuren sind etwas gaaaanz Besonderes!
Und zwar habe ich in der achten Klasse angefangen, einen Doji zu zeichnen - zusammen mit einer ehemaligen Klassenkameradin. Und noch heute sitze ich daran - wow, sind knapp 6 Jahre. ich bin ja so alt ;__;
Die Figuren, die wir uns damals ausgedacht haben, waren wir selbst und wir wollten zwei unserer Klassenkameradinnen einen Manga zeichnen. Haben das bis heute aber nicht fertig bekommen.
Lange Rede, kurzer Sinn. Die vier Mädchen aus meinem Doji "Purenzento - Das Geschenk des Himmels"( http://animexx.onlinewelten.com/fanart/zeichner/389945/1850880/ - Fanart dazu ) - heißen Mai Yen, Vicky, Lisa und Julia und die vier Figuren kommen in diesem Doji vor.
Vicky übernimmt die Rolle der Schneeweißchen, Lisa die der Rosenrot. Mai Yen ist die Hexe und Julia die Mutter. Außerdem sind da noch die beiden Prinzen, die in "Purenzento" den Part der Bösen spielen und eben nun die Guten sind.

Ich habe mit "Schneeweißchen und Rosenrot" den Anfang des "Purenzento- Märchenbuches" gemacht, das heißt, dass noch mehr Märchen folgen werden, die von den vier Mädchen aus "Purenzento" vorgelesen werden.
Deshalb kommt es auch selten vor, dass in diesem Doji jemand persönlich spricht, sondern die Geschichte von einem der Mädchen vorgelesen wird.


Ach ja: Die Namen der Prinzen wurden von Princess_Alice ausgewählt.
Da es viele Charas gibt, die in den Märchen keine Namen haben, würde ich gerne von EUCH wissen, wie ihr die Prinzen etc. nennen würdet. Habt ihr eine Idee? Dann immer her damit ; D


Zurück zur Dōjinshi-Galerie