Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Violet Gardens


Zeichner: Kagami-chan   -   [Dōjinshi]
Erstellt: 18.05.2011
Neueste Seite: 18.06.2011
Pausiert
Stichwörter: Fantasy, Humor, Drama
Kategorie: Epos
Leserichtung: Japanisch
Kapitel: 2
Seiten: 17

Beschreibung
Inzwischen schon älter und außerdem pausiert,
verwerfen werde ich ihn jedoch nicht -
dafür ist mir die Geschichte zu wichtig. <3

Da erst noch so wenige Seiten hochgeladen sind, will ich erst mal nichts verraten. <3
Wer's trotzdem wissen will :
(Lieber nicht lesen, das nimmt den euch den Spaß zu 100%):

Spoiler
Die Mittelschülerin Keiko Agashimi führt ein recht unauffälliges Leben; die Schule läuft gut und an die Nachmittage verbringt sie mit ihrer besten Freundin, Konoha, welche Hilfe mit Schulsachen nötig hätte. Und eines Tages endet dieses nicht bemerkenswerte Leben unbemerkt. Eines Abends trifft Keiko auf das junge Mädchen Mayumi, dann setzt ihr Gedächtnis aus. Sie findet sich in einer Parallelwelt der schonmal Verstorbenen wieder, die auf den Ersten Blick ganz normal scheint. Mit Ausnahmen : Eine organisierte Welt der Engel und Dämonen mit einem mächtigen System, das unter der Macht der stärksten Dämonen steht. Unter der Macht eines Dämonen, der von der Kraft der verstorbenen Seelen lebt. Doch durch reinen Zufall bringt ausgerechnet unsere junge Keiko dieses System ins Wanken - könnte das etwas mit dem derzeitigen Oberhaupt zu tun haben? Und welches Geheimnis rangt sich um Keikos Tod? Mit mit einer Mischung aus Lebenslust, Neugierde, Unnachgiebigkeit und Psychologie bringt sie so manche Details ans Licht, die nichts Gutes verheißen wollen. Ihr bleibt praktisch kein Weg mehr, da die Macht und Gier der Dämonen sie festhält und bevor alles zusammenbricht oder in Ordnung kommt, gibt es keine Chance für Keiko, zu entkommen.




Zurück zur Dōjinshi-Galerie