Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

The Ritz, and then... - Ein Good Omens-Drabble


Zeichner: akabeko   -   [Dōjinshi]
Erstellt: 14.02.2011
Neueste Seite: 19.02.2011
Abgeschlossen
Stichwörter: Shōnen-Ai, Humor, Romantik
Kategorie: Kurzgeschichte
Leserichtung: Westlich
Kapitel: 1
Seiten: 14
  • Seiten: 14
    Neueste Seite: 19.02.2011
    Status: Abgeschlossen

Beschreibung
Ich hatte mir zwar damals bei der FF9-Geschichte vorgenommen, die Welt nicht mehr mit meinen kitschigen Shoujo-Manga-Versuchen zu terrorisieren, aber...

In letzter Zeit hab ich viel zu viel wunderbare GO-Fanfiction gelesen und konnte einfach nicht anders, als selbst auch was zu Ehren des niedlichsten Canon-Slashpairings zu produzieren, das dem Fandom jemals von zwei glücklich verheirateten Familienvätern geschenkt wurde <3

Im Endeffekt ist es zwar ziemlich doof und OOC geworden, aber ich hoffe auch ein bisschen witzig - ich hatte jedenfalls Spaß beim Zeichnen, und beim Benutzen des Füllwerkzeugs XD


Referenzen zu Hilfe genommen für: sämtliche Fahrzeuge, Gebäude, Straßen.


Übrigens fangirlt dieses Doujinshi die Stadt London mindestens genauso sehr, wie es Aziraphale und Crowley fangirlt!



Zurück zur Dōjinshi-Galerie