Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

"Überwindung"


Zeichner: BoyWonder   -   [Dōjinshi]
Erstellt: 18.12.2010
Neueste Seite: 18.12.2010
Nicht abgeschlossen
Stichwörter: Humor, Alltag, Romantik
Kategorie: Kurzgeschichte
Leserichtung: Japanisch
Kapitel: 1
Seiten: 3
  • Seiten: 3
    Neueste Seite: 18.12.2010
    Status: Nicht abgeschlossen

Beschreibung
Ich hatte den Douji hier gestern schon angelegt, die Seiten aber nochmal raus genommen und alles komplett neu gezeichnet. Ich hatte auch eine wundervolle Beschreibung, allerdings wurde die von Mexx mitsamt des Doujis gelöscht. Blöd gelaufen...

Lang lang ist's her. Drei Jahre seit meinem letzten Douji-Upload.
Ich hatte in den letzten Monaten vielleicht sogar Jahren so viel um die Ohren, dass ich mein Herzblut vernachlässigt habe. Es rückte immer weiter in den Hintergrund und somit bin ich ewig auf der Stelle getreten. Das möchte ich ganz langsam wieder ändern, ich will besser werden und mich entwickeln.
Ich bin mir nicht einmal sicher, ob sich überhaupt auch nur ein Leser finden wird, aber darauf ziele ich auch nicht ab :) Mir geht es nicht um viele Kommentare, sondern um das Zeichnen und Geschichtenerzählen. Seht diesen Doujinshi als ein Projekt, das sich wandeln wird und auch muss, sonst hieße das ja, ich verbessere mich nicht *lach*
2010_12
Im Moment zeichne ich noch mit Kugelschreiber, schraffiere mit diesem und die Panels ziehe ich mit einem Lineal, das ich gestern (wohl gemerkt nicht zuhause xD) gefunden habe nach.

_______________________________________________________________________

Die Geschichte:
"Überwindung" handelt von Graey und seiner besonderen Fähigkeit, die ihm von unglaublichem Nutzen sein könnte, wüsste er sie richtig zu benutzen. Er ist dazu in der Lage, sich in all jene zu verwandeln, die er bisher berührt hat, das Problem ist nur, dass er absolut nicht schauspielen kann. Am liebsten würe er das alles sein lassen, doch aufgrund von beharrlichen Freunden nimmt er sich schließlich doch vor, zu üben. So wirft er sich wieder und wieder in verschiedenste Situationen, bis es soweit kommt, dass er sich während des "Trainings" verliebt. Dummerweise steckt er in einem falschen Körper...


Zurück zur Dōjinshi-Galerie