Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Kanpō-i Cin


Zeichner: Dielli   -   [Dōjinshi]
Erstellt: 07.11.2010
Neueste Seite: 14.11.2010
Abgebrochen
Stichwörter: Fantasy, Romantik, Action
Kategorie: Epos
Leserichtung: Japanisch
Kapitel: 1
Seiten: 7
  • Seiten: 7
    Neueste Seite: 14.11.2010
    Status: Nicht abgeschlossen

Beschreibung
Abgebrochen aufgrund mangelnder Motivation. Mein Durchhaltevermögen bei sowas lässt halt viel zu sehr zu wünschen übrig. In Planung ist, die Geschichte nochmal ganz anders aufzuziehen. Mittlerweile ist der Hintergrund der Handlung viel ausgearbeiteter und auch der Schauplatz ist ein vollkommen Anderer. Ich lass die paar Seiten nun aber trotzdem drin, weil ich sie eigentlich ganz gelungen finde und... whatever, sie bleiben halt.

Statt diese Geschichte weiterzuführen, die ja doch extrem umfangreich ist, werde ich mich jetzt erstmal mit dem Leben von einem Vorfahr eines Charakters aus dieser Geschichte beschäftigen. Meidias ist der Sohn des Urururururururururgroßvaters von Nuah (der noch gar nicht aufgetaucht ist. Scheiße. :O Njoa, das sind 9 Ur. xDD ich habe einen riesigen Stammbaum entwickelt. Nuah gehört zu einer angesehenen Familie, die schon seit Langem existiert. Meidias' Vater ist einer der Gründer.) Es wird noch einige Zeit dauern, bis ich überhaupt mit dem Zeichnen anfange. ;D Die Handlung ist aber im Prinzip schon fertig, die Charaktere alle durchdacht. Jetzt gilts, erstmal endgültige Gesichter zu den Charakteren zu finden. Skizzen gibts schon. Auch Meidias' Geschichte ist recht lang und komplex, das wird also auch einiges an Arbeit, aber sie ist eben schon fertig und in sich abgerundet, das ist vielleicht einfacher als Cins Geschichte, die viel weitläufiger ist. Meine Güte, es lohnt sich gar nicht, das aufzuschreiben, ich hab so das Gefühl dass es eh niemand liest. ;D Also falls dem doch wider Erwarten so ist...

Meidias ist der jüngste Sohn von Brachium Aquút, einem der 4 Gründerväter der Azraq. Ein aufgeweckter, quirliger Junge, der seiner Familie, insbesondere seinen älteren Brüdern Mesarthin und Bahamut Beine macht. Doch als er sich in das 11 Jahre ältere Hausmädchen der Familie verliebt, ändert sich alles...

Naja. Ich liebe Meidias. Sein bester Freund Jeevan, der ihm in allem nacheifert und sein Vertrauter Lrikin, der beste Freund seines großen Bruders, ein Frauenmagnet und frecher Fiesling... An Charakteren ist da wirklich für jeden was dabei. Falls denn tatsächlich jemand Interesse an der Geschichte haben sollte, die jetzt wahrsceinlich keiner verstanden hat, weil ich zu wirr schreibe... Es wäre echt motivierend, wenn man mir vielleicht einen kleinen Pinnwandeintrag machen könnte. :3 Ich hab immer so Angst, dass man gar nicht liest, was ich zustande bringe. .__.




_________


Ich hab mich nun dazu entschlossen, die Geschichte sowohl zu schreiben als auch zu zeichnen. :3
Es gibt also auch noch eine FF zu diesem Douji, in der im Prinzip genau das selbe passiert, auch wenn da alles ein wenig anders aufgebaut ist.

Ich hab noch nie einen Douji gemacht, also bin ich ne totale Anfängerin, was Panelaufteilung und sowas angeht. .__. Dieses Teil hier dient ein wenig dem Ausprobieren.
Ob das mit den Seiten regelmäßig klappt weiß ich noch nicht, sieht im Moment aber so aus als hätt ich viel Zeit dafür.

zur Geschichte kann ich recht wenig sagen, da muss man wohl einfach abwarten. Oder aber mal in die geschriebene Version schauen. :3

Daa:
http://animexx.onlinewelten.com/fanfiction/263075/


Zurück zur Dōjinshi-Galerie