Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Paul und die Deutsche Bahn


Zeichner: Castro   -   [Dōjinshi]
Erstellt: 07.10.2010
Neueste Seite: 07.10.2010
Nicht abgeschlossen
Stichwörter: Humor, Alltag, Parodie
Leserichtung: Westlich
Kapitel: 2
Seiten: 4

Beschreibung
Die deutsche Bahn

Jeder kennt sie, keiner mag sie.
Ein gieriges Monopol, wie ein großer unfreundlicher Geldschwamm...

Der Held heißt übrigens nur Paul weil ich so in der Bahn saß und zeichnete und da war ein Großelternpärchen mit ihren zwei Enkelsöhnchen... einer von denen hieß Paul und der Name wurde oft ausgesprochen, während der Fahrt.
Ich saß im Nachhinein selbst sehr erstaunt davor und dachte nur: "Wieso hab ich den jetzt Paul genannt???"


Zurück zur Dōjinshi-Galerie