Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

no love ya !


Zeichner: Russia   -   [Dōjinshi]
Erstellt: 24.09.2010
Neueste Seite: 13.10.2010
Nicht abgeschlossen
Stichwörter: Shōnen-Ai, Alltag, Drama
Kategorie: Epos
Leserichtung: Westlich
Kapitel: 6
Seiten: 42

Beschreibung
Höre die Glocken wie sie so klingen...
Höre die Glocken und die Engellein singen...
Höre das Lied köre die Klägne...
Schau hinauf zu den Wolken...
Es ist als ob dieser Moment nimals vergänge...

Doch ein Schrei...
Er zieht sich lang...
Qualfoll und doch frei...
Einem wird Angst und Bang...
Schaue zur Rechten das Meer wie es tost...
Zeigt deine Trauer und auch das du bisst erbost...

Blicke nun zu deiner Linken...
Schaue nicht fort ...
Dies ist deine tiefste Seele dein Inneres...
Dein geheimer ort...
Schaue hinn verdecke deinen Blick um Himmels willen nicht...
Schau genau hinn...
Schau zu wie sie langsam zerbricht...

Ein Schrei wider lang ...
Qualvoll und frei ertöhnt...
Schaue hinn du bisst gefangen an diesem Ort...
Der Schrei oh Schreck was ist das diese Qual...
Ertöhnt aus deiner Kehle der eigenen...
Und du hast keine andere Wahl...

Man ist gerannt einsam und verbittert...
Um dich herrum hat es aufeinmal gewittert...
Der Schrei er zog sich weiter lang...
Dir wahr mehr und mehr Angst und Bang...

Höre die Engel wie sie wider erklingen...
Langsam und leise ihr Klagelied singen...
Höre die Glocken sie treiben dich fort ..
Höre die Glocken sie bringen dich an einen besseren Ort...
Doch werden diese nicht ewig erklingen...
Werden die Engel auch nicht auf ewig singen...

Eine Hand aus der Ferne sie bietet sich an...
Dir selbst ist noch immer Angst und Bang....
Und so ...
Was fürchtest du dich...
Willst du ergreifen die helfende Hand den nicht ....
Dich fon ihr führen lassen in das Licht ....




Zurück zur Dōjinshi-Galerie