Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Die Abenteuer von Desma und Madu, Teil 3


Zeichner: julianehahn   -   [Dōjinshi]
Erstellt: 23.05.2010
Neueste Seite: 03.06.2010
Abgeschlossen
Stichwort: Alltag
Kategorie: Kurzgeschichte
Leserichtung: Westlich
Kapitel: 2
Seiten: 8
  • Seiten: 6
    Neueste Seite: 01.06.2010
    Status: Abgeschlossen
  • Seiten: 2
    Neueste Seite: 03.06.2010
    Status: Abgeschlossen

Beschreibung
Der Comic ist unter "Eigene Serie" eingeordnet weil ich nichts passenderes gefunden habe, allerdings sind es nicht meine Charaktere, sie sind Teil einer WWF-Kampagne gegen die Abholzung des Regenwaldes. Dementsprechen hab ich auch nichts mit Teil 1 und 2 der Geschichte zu tun, die sich hier finden.

Der Comic wird zusammen mit anderen Comics gedruckt und in Erlangen an Verleger verteilt um sie davon zu überzeugen ihre Printprodukte zukünftig auf Recycling- oder FSC-Papier zu drucken, anstatt auf Frischfaserpapier, das direkt aus dem Rrgenwald kommt.
Ein solcher Umstieg trägt zum Erhalt der Regenwälder und damit zum Klima- und Artenschutz bei. Bei der Herstellung von Recyclingpapier wird zudem weniger Wasser und Energie verbraucht.

Zu diesem Zweck sammelt der WWF auch Unterschriften. Alle Tierliebhaber, Naturliebenden, Umweltschützer und sonstige klugen Leute bitte einmal unterschreiben!

Als leidenschaftliche Zeichner und Leser, die viel Papier konsumieren, dürfte dieses Thema einige von euch betreffen.
Auch beim Kauf von Schreib- oder Zeichenpapier kann man darauf achten möglichst Recycling- oder FSC-Papier mit nach Hause zu nehmen. Recyclingpapier ist ohne an Qualität einzubüßen oftmals sogar billiger als Frischfaserpapier und schont so nicht nur den Regenwald sondern auch den eigenen Geldbeutel.

Nochmal kurz zum Comic: etwa 18 Stunden Zeit steckt darin, leider ist er etwas kurz geworden und wirkt ein wenig gequetscht, mehr Zeit war einfach nicht - hab erst 24 Stunden vor Ende der Aktion davon Wind bekommen und noch schnell was gemalt. Habt Nachsicht mit mir! XD


Zurück zur Dōjinshi-Galerie