Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Pokémon Happy End Storys


Zeichner: Beast-   -   [Dōjinshi]
Erstellt: 20.11.2009
Neueste Seite: 22.08.2011
Abgebrochen
Thema: Pokémon
Stichwörter: Humor, Alltag, Romantik
Kategorie: Epos
Leserichtung: Japanisch
Kapitel: 2
Seiten: 46

Beschreibung
Pokémon Happy End Storys

Hier werden verschiedene "Happy End" Geschichten rund um die Evoli Entwiklungen gezeigt.
Evoli muss sich im Thearterspielen beweisen, während Psyana beim Tanz Wettbewerb mit macht. Folipurba muss mit ihrer grössten Rivali ein Schulfest organisieren, während Flamara gegen ihren besten Freund Fukano im Turnier antreten muss. Glaziola muss sich zwischen zwei Brüder, die sie beide Liebt entscheiden, während Blitza in ihren Assistent Pikachu verliebt ist und ihr Chef auf sie steht. Aquana muss sich mit einem Stalker zufrieden geben, während Nachtara voll und ganz damit beschäftigt ist ihr neues Buchr heraus zu bringen und die Annäherungen ihres Nachbaren versucht zu ignorieren.
Sie müssen sich mit Entscheidungen rum quälen und ihre waren Gefühle entdecken.

Idee

Die Idee ist eigendlich nicht ganz unfreiwillig XD Da ich meinen lten Pokémon Dojinishi abgebrochen hatte wollte ich einen neuen machen, den ich auch zu ende zeichnen werde. Draum dachte ich mir zu jedem der Evoli Charas werde ich eine kleine Story machen, da sonst alles ganz schön verwirrend werden würde wen so viele Charas wieder auf einen Haufen wären.

~*~

Kapitelübersicht

Kapitel 1. Evoli - Bühnenlicht
Spoiler

Evolis Eltern nehmen sie mit zu einem Theaterstück. Sie ist so begeistert das sie nach ein paar Jahren auf die Bagnall Künstlerschule geht und dort das Schauspielhandwerk lernt. Ihr grosses Ziel bleibt bis jetzt aber unerreichbar. Sie möchte die Schasupieler Mauzi treffen und so werden wie sie. Durch einen Zufall findet Evoli Mauzis Terminkalender und bringt ihn nach der Schule zurück zu ihr. Unerwarter muss Evoli auf die Bühne und wird vom Boss des Theaters, Schwallboss, richtig böse verletzt. Ob Evoli will oder nicht....sie muss mit dieser Ebtscheidung leben. Traurig darüber das sie glaubt sie sei nicht gut genug sucht sie Trost bei ihrer besten Freundin Piepi. Mauzi ermutigt sie jedoch eben falls. Die Zeit vergeht und Evoli muss sich bald auf der Schulbühne mit dem Abschlussstück behaupten. Nach dem sie dies auch hinter sich hat geschieht das undenkbare. Schwallboss entschuldigt sich bei ihr und besetzt sie für die neue Hauptrolle in seinem Stück. Trotz den Geschehnissen sagt sie zu. Überglücklich. Evoli erfüllt ihren Traum eine echte Schauspielerin zu sein und hält auch nach dem grossen Erfolg von Schwallboss Stücks, denn Kontakt zu ihnen. Geht aber immer noch zu Schule um ihre Ausbildung zu beenden. Happy End~


Kapitel 2. Psyana - Ballettstunden
Spoiler

Psyana trainier für den den Wettberweb, wird aber von Rosana aus dem Unterricht gezogen. Alpollo, Psyanas bester Freund und Tanzpartner, "prügelt" sich mit einem anderen Pokémon. Die zwei Mädchen können eingreiffen, wobei Alpollo so wieso nur auf Psyana hört. Nach dem Unterricht tauschen sich die beiden Freundinnen über Alpollo aus. (Fortsetzung folgt)


Zurück zur Dōjinshi-Galerie