Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Dadar


Zeichner: Enrico   -   [Dōjinshi]
Erstellt: 24.05.2009
Neueste Seite: 19.04.2013
Nicht abgeschlossen
Stichwörter: Shōnen-Ai, Humor
Leserichtung: Westlich
Kapitel: 1
Seiten: 14
KaKAO: Die Milch macht's!
Preis: 1,50 €
Die Karte ist auf 300 g/m² Papier mit Bundstift gezeichnet.
Verschickt wird die Karte in einer Schutzfolie.
Es kommen noch 0,62 Euro Versandkosten hinzu.
  • Seiten: 14
    Neueste Seite: 19.04.2013
    Status: Nicht abgeschlossen

Beschreibung
Dadar ist eine Idee, die mir schon lange durch den Kopf geht, ich allerdings nie die Zeit gefunden habe, sie länger als ein paar Seiten zu zeichnen. Die alter Version dümpelt hier auch noch irgendwo bei Mex rum. Hoffe die Neue ist etwas besser. Hintergründe und Schattierungen liegen mir immer noch nicht, drum fehlt beides meistens. Hoffe die Geschichte spricht trotzdem für sich und ihr könnt so viel Lachen wie ich beim Zeichnen.

Dadar,

war einst ein geführchter Gott. Er beherrscht das Feuer und ist in der Lage Seelen in Karten zu bannen, um selbige der Göttin Schicksal zu bringen. Als Gott des Todes genoss er hohes Ansehen, bis er einem schwarzen Kater namens Luziver begegnet. Als er versucht den "Hauskater" zu töten und seine Seele zu bannen, zerreist der Kater die Karte, in der seine Seele eingesperrt werden sollte. Als Strafe für sein Versagen wurde Dadar in ein Kuscheltier mit langen Ohren, weichem Fell und einem Bommel, gleich den Mogels der Final Fantasyspiele verwandelt. Wie ihr euch vorstellen könnt ist Dadar alles andere als angetan von seinem neuen Körper und gerät mit ihm von einem lustigen Unglück ins nächste.


Zurück zur Dōjinshi-Galerie