Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

No. 5 lebt


Zeichner: Kio_Mitzuke   -   [Dōjinshi]
Erstellt: 08.04.2009
Neueste Seite: 04.06.2009
Abgeschlossen
Stichwörter: Sci/Fi, Drama, Romantik
Kategorie: Kurzgeschichte
Leserichtung: Japanisch
Kapitel: 1
Seiten: 18
  • Seiten: 18
    Neueste Seite: 04.06.2009
    Status: Abgeschlossen

Beschreibung
Also dies ist ein Douji, den ich auf Papier bereits fertig hab. Deswegen versuche ich die 16 Seiten so schnell wie möglich hochzuladen... kann aber nichts versprechen!

Es geht um eine geniale Erfinderin, Foeditas, die aber leider nicht richtig sprechen kann. Diese kann wegen ihrer Sprach-unfähigkeit ziemlich schlecht mit Leuten umgehen. Doch es gab einen Menschen, der sie so mochte, wie sie war.
Mit ihm verbrachte sie ihre glücklichsten Tag. Doch diese hielten nicht lange an, da es Menschen gab, die Angst vor ihrem können hatten, und genau wussten, dass dieser Junge sie dazu bringen könnte, alles zu erbauen, was er wollte. Daher vergiftete man ihn.
Foeditas, die diesen Verlust nicht ertragen konnte, fing an, Androiden zu bauen, die aussahen wie er. Doch leider hat sie noch keine ausreichende Batterie geschaffen, die diese komplizierten und komplexen Androiden für längere Zeit am Leben erhalten könnte. Daher sind No. 1-4 nach nur 2-3 Tagen immer "gestorben".

Die Kurzgeschichte handelt von dem 5. Androiden und ob dieser nun endlich länger lebt.


Zurück zur Dōjinshi-Galerie