Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Suddenly I See


Zeichner: Yuuka   -   [Dōjinshi]
Erstellt: 28.01.2009
Neueste Seite: 01.04.2012
Abgeschlossen
Stichwörter: Shōjo-Ai, Alltag, Romantik
Kategorie: Kurzgeschichte
Leserichtung: Westlich
Kapitel: 5
Seiten: 107
Kapitel
Kapitel 1 Kapitel 2 Kapitel 3 Kapitel 4
Kapitel 5 [abgebrochen]
Leserichtung
Leserichtung  

Beschreibung
ACHTUNG! Der Dojin ist theoretisch gesehen mit dem vierten Kapitel abgeschlossen. Das fünfte Kapitel sollte jediglich ein Ausblick sein, den ich nun nicht zeichnen werde. Es ist also jedem selbst überlassen bis wohin er ließt. !!!


Inhalt:
Rika ist eine Außenseiterin, niemand in ihrer Klasse will was mit ihr zu tun haben. Nashi wird noch mehr von der Klasse verstoßen, deshalb möchte Rika sich mit ihr anfreunden. Anfangs reagiert Nashi etwas erschrocken, doch dann bildet sich langsam ein unzertrennliches Band zwischen ihnen...


..::Blabla::..
Meine Meinung zum Thema Shojo-Ai:
Früher habe ich einfach nur mit diesem Genre angefangen, da ich keine Jungs zeichnen konnte. Und darum hab ich dieses Genre so lieben gelernt. Was mich stört, dass in den meisten Stories entweder schon ein Paar ist, oder die eine schon in der anderen verliebt ist und ihr bald die Liebe gesteht. Doch da frage ich mich immer WIE sie sich denn verliebt haben und sich überhaupt kennen gelernt haben. Ich denke, dass die Liebe nicht einfach so einen überfallen kann. Es muss erst eine Freundschaft da sein. Aber vielleicht lieg ich ja falsch und es gibt die "Liebe auf den ersten Blick" wirklich. Ich weiß es nicht, aber ich wünsche mir jedenfalls mehr Geschichten, in denen die Gefühle beschrieben werden. Aber vielleicht such ich ja auch falsch ;)


Zurück zur Dōjinshi-Galerie