Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Leysha


Zeichner: Chey   -   [Dōjinshi]
Erstellt: 13.01.2009
Neueste Seite: 19.05.2011
Nicht abgeschlossen
Stichwort: Fantasy
Kategorie: Epos
Leserichtung: Japanisch
Kapitel: 5
Seiten: 20
  • Seiten: 1
    Neueste Seite: 22.01.2009
    Status: Abgeschlossen
  • Seiten: 8
    Neueste Seite: 19.01.2009
    Status: Abgeschlossen
  • Seiten: 4
    Neueste Seite: 25.01.2009
    Status: Nicht abgeschlossen
  • Seiten: 7
    Neueste Seite: 19.05.2011
    Status: Nicht abgeschlossen

Beschreibung
ich hoffe euch gefällt mein neuer doji...die story ist eigentlich sehr lang, aber ich versuche so viel wie möglich zu kürzen ^^ (ich zeichne eine story von mir, die i-wann mal ein buch werden soll..hat schon über 160 seiten :D...außerdem gibts noch eine rpg, wer will kann man reinschnuppern: http://animexx.onlinewelten.com/rpg/?modus=beschreibung&rpg=260901) ICH BITTE EUCH ALSO DIE IDEE ODER SONST ETWAS NICHT FÜR EURE EIGENEN GESCHICHTEN, FFs ODER SONSTIGES ZU VERWENDEN ;)...äh ja, dann st eigentlich alles gesagt ^-^ dann noch viel spaß :)) Die fünfzehn jährige Leysha lebt mit ihren Eltern in dem kleinen Dorf Épiaan nahe den Bergen. Das Dorf ist nicht sehr reich, doch es muss niemand hungern. Wie jeden Monat kommen die Händler. Laron, einer von ihnen, zieht Leyshas Aufmerksamkeit auf sich. Sie lernen sich immer mehr kennen, was dazu führt, dass Leysha herausfindet, dass er ein Erd Magier, und sie selbst eine Elfe ist. Der König Salmay ist Kriegeslustig und kurz davor einen Krieg mit den Zwergen anzufangen. Wegen dem schon mal herrschenden Krieg der Elfen, wurden sie in ganz Gäetien verstreut. Diese Elfen fängt der König widerwillig ein um mit ihnen in den bevorstehenden Krieg zu ziehen. Einer dieser ist Leysha. Salmays Soldaten entdecken Leysha, worauf sie fliehen muss. LaronLaron schließt sich ihr an, genauso wie andere, die sie auf ihrem Weg begegnen. Salmay schickt seinen Sohn Umiro um ihm sie Leysha ihm zu bringen. Der König hat ein dunkles Geheimnis, in welches er seine Tochter Ahria langsam einweiht und mit hineinzieht. Umiro ist dessen unwissend. Er bekommt seltsame Träume, aus welchen er die Vergangenheit seines Vatersseine wahre Vergangenheit erahnt. Bei der Aufgabe stößt er auf Leysha und Laron, die er eigentlich Gefangen nehmen muss… Counter


Zurück zur Dōjinshi-Galerie