Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Ruffy, never give up!


Zeichner: chibivivisan   -   [Dōjinshi]
Erstellt: 29.10.2008
Neueste Seite: 23.04.2012
Abgeschlossen
Thema: One Piece
Stichwörter: Humor, Drama
Kategorie: Kurzgeschichte
Leserichtung: Japanisch
Kapitel: 3
Seiten: 28

Beschreibung
NEWS

23.04.2012

Fertig. Der Doujinshi ist mit dem heutigen Tag und dem
2. Kapitel beendet. Es tut mir leid, dass ich ihn nicht
"richtig" fertig zeichnen konnte, jedoch hoffe ich, dass
ihr mit der Auflösung der Geschichte mir dies mehr oder
weniger nachsehen könnt. Ich komme kaum zum zeichnen bzw.
tue ich es nicht mehr mit so viel Spaß wie es damals zum
Beginn des Doujinshis der Fall war.
Aber trotz alle dem möchte ich mich bei den Lesern bedanken.
DANKE!!!

Spoiler

21. Juni 2010

Endlich gibts eine neue Seite :)

15. Februar 2010

Zwei Fanarts (eins ist älter, eins ist brandneu), um die Wartezeit auf neue Seiten zu überbrücken.

19. Februar 2009

Tattoo WB ist ausgewertet, Preise sind verschickt
... und die Favo Zahl ist dreistellig *____* 100 ABONENNTEN!!!
DANKE >.<

16. Februar 2009 II

heute ist der Einsendeschluss des Tattoo WBs ... wenn ihr Spoiler haben wollt ist das eure Chance ^^

16. Februar 2009

99 Abonennten... ich danke euch ;____;

15. Februar 2009

Das Gewinnspiel geht in die heiße Phase... nur noch wenige Tage ^^
Vielleicht kann euch diese kleine Illustration ja motivieren.

7. Februar 2009- II

Neue Seite und Gewinnspiel. Macht doch mit ^^

7. Februar 2009

Tut mir leid, dass neue Seiten angezeigt werden ^^, ich musste nur einige Ausbesserungen vornehmen. Neue Skizzen stehen jedoch schon :)



++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Hallo

Hier meld eich mich mit meinem zweiten Doujinshi ^^
Auch diesmal handelt er um One Piece. Aber er wird nicht wie "Kampf der Charas" eine Parodie sondern was ernsteres ^^

Die Vorgeschichte zu diesem Doujinshi is aus dem Originalmanga von Eiichiro Oda... wenn wir schonmal dabei sind, die Charaktere gehören alle ihm ^^,,

Also... die STORY:

Spoiler
Ace soll hingerichtet werden, nachdem er von Blackbeard besiegt wurde. Und jetzt beginnt meine Story ^^ Ruffy und die Strohhutbande haben ihn gerettet. Wie ihr seht ist es (wahrscheinlich) abseits von Odas Originalkonzept, da ich vor den Schlüsselkapiteln (Bsp.: Ruffy erfährt von Aces Inhaftierung) begonnen hatte. Soll aber nicht weiter stören, da der Manga größtenteils aus einem Flashback besteht ^^

Ace erinnert sich an seine Kindheit zurück, als er und Ruffy ganz klein waren. Shanks ist bereits auf der Insel und Ruffy hat auch schon seine Narbe, aber noch keinen Strohhut!


Zurück zur Dōjinshi-Galerie