Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Kawaii Angel


Zeichner: Mighto   -   [Dōjinshi]
Erstellt: 03.06.2003
Neueste Seite: 11.07.2003
Nicht abgeschlossen
Thema: Engel
Kein Stichwort
Kategorie: Kurzgeschichte
Leserichtung: Westlich
Kapitel: 3
Seiten: 35

Beschreibung
Das Manga wird in japanischer Leserichtung gelesen.
Also die Story von „Kawaii Angel" ist schnell erzählt.
Es geht um den kleinen Engel Kawaii, der wegen seiner kleinen Flügel nicht fliegen kann und deshalb von einer Wolke auf die Erde gefallen ist. Sie landet direkt vor den Füssen eines jungen Mannes der sich selbst als Degdu vorstellt.
(„Der große dunkle Unbekannte"). Kawaii nistet sich bei ihm ein und zerstört durch einen unglücklichen Schicksalsschlag sein Haus. Später taucht noch der kleine Dämon Baka auf, der als Aufnahmeprüfung für die Dämonenakademie, Kawaii das Leben zur Hölle machen soll (Der arme). Er lebt in einem Zelt unter einer hohen Klippe. Unglücklicherweise übt Kawaii IMMER an dieser Klippe fliegen und zerstört dadurch ewig sein Zelt. Warum er es nicht einfach wegstellt bleibt uns ein Rätsel.
Als dann auch noch Kawaiis Schwester Sis mit der „Großen Handtasche Gottes" auftaucht, ist das Chaos perfekt.
Naja! Kawaii Angel ist eine Chaosserie bei der das Ende noch nicht abzusehen ist.
Jeder sollte sich seine eigene Meinung bilden.
Ich kann nur eins sagen:
Kawaii Angel verursacht Gehirnschäden! :-)

Aber last euch davon nicht abschrecken.

Viel Spaß mit Kawaii, Degdu, Sis, Baka, Ni-chan und und und und und..........
...........................................

Mehr Informationen über Kawaii Angel gibt es unter www.kawaiiangel.de.vu


Zurück zur Dōjinshi-Galerie