Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Drachenliebe


Zeichner: Rosa_Maus   -   [Dōjinshi]
Erstellt: 13.11.2007
Neueste Seite: 02.04.2010
Nicht abgeschlossen
Thema: Doujinshi
Stichwörter: Alltag, Drama, Action
Kategorie: Kurzgeschichte
Leserichtung: Japanisch
Kapitel: 1
Seiten: 17
  • Seiten: 17
    Neueste Seite: 02.04.2010
    Status: Nicht abgeschlossen

Beschreibung
EDIT 30.3.2010: So... sorry für das ewige Löschen und neu hochladen einiger Seiten. Ich hatte Probleme damit, meine Letteringschrift wieder zu finden. :/ Aber jetzt hab ich sie wieder und auch der Fehler mit dem "Dragon Club" wurde korrigiert. :)
Ich hoffe, ihr habt Spaß beim Lesen. =D

EDIT 26.3.2010: Juhuu! Endlich mal wieder eine neue Seite... Lang, lang ists her... ^^" Leider kann ich nicht sagen, wie viele Seiten jetzt noch folgen werden. Vielleicht wars das auch schon wieder. ;_; Vielleicht aber kommen noch ein paar dazu. Je nachdem. *g*
Ich hoffe, ihr habt trotz der eeewigen Pausen ein kleinwenig Lesefreude an diesem Doushinshi. =D


OMFG! 0__0 Ich bin YL!!!! Danke, danke! >////< Ich verspreche euch, dass es hier irgendwann auch mal weitergehen wird, wenn ich mal... Urlaub hab. *haha* Das ist auf jeden Fall ein Motivationskick! *_* !!!!!!!!!!!!

EDIT 1.2.08: ACHTUNG! Wie angekündigt, pausiert Drachenliebe eine weile, weil ich gerade SEHR viel zu tun hab! Voraussichtlich im Sommer könnt ihr mit neuen Seiten rechnen! Entschuldigt die lange Pause! ;-;/

!!!!!!!!!!!!




Heyho, ihr! :D

Oh mein Gott, ich hab hier fast schon nostalgische Gefühle! ;^; Wie lange ist es her, seit ich einen Doujinshi einfach so zum Spaß auf Mexx hochgeladen habe? Sicher weit mehr als ein Jahr, oder? Fast zwei, wenn ich mich nicht ganz irre. Und jetzt kommt mal wieder was von mir. ^-^ Diesen Doujinshi namens "Drachenliebe" zeichne ich eigentlich nur, um technisch in Schwung zu bleiben, zwischen den Verlagsprojekten. Wenn "Sendepause" ist, darf man sich ja auch nicht ewig auf die faule Haut legen. Erzähltechnisch kommt man schnell aus dem "flow" und der Strich wird durch Nichtstun auch nicht besser. ^^" Darum jetzt dieser Doujinshi - und auch, weil ich einfach Spaß dran habe. XD
Zum Inhalt: Bei "Drachenliebe" handelt es sich im Grunde um eine nacherzählte RPG-Storyline, die zusammen mit FuXx entstanden ist. Diesem RPG zugrunde liegt die Story "Guardian Angels" (Ehemals "Protectors". Vielleicht kennt es der ein oder andere noch? :D Es war mal kurz hier online.). Ich bin ein Riesenfan dieser Geschichte, obwohl sie noch nicht mal gezeichnet wurde. XD" Unter anderem hat sie meinen Manga Personal Paradise (erscheint im Februar bei Carlsen) ein wenig beeinflusst. Zudem LIEBE ich den Bösewicht dieser Geschichte: Shen. Ichw ar noch nie Fangirlie irgendwelcher Bishi-Bösewichte, oder anderer Mangacharas. Aber HIER ist das was anderes. Dieser dunkelblonde Typ mit dem schwarzen Stirnband hats mir einfach angetan. Es ist sein derber, irgendwie auch sehr tiefer Charakter, der ihn so interessant macht. Und naja... weil ich Shen so liebe, hat FuXx ihn mir im RPG zum Freund gegeben. XD" Allerdings war das... mit ein paar Problemen am Anfang verbunden, da Shen alles andere als freundlich ist. ^^"Es entwickelt sich langsam eine fast schon krankhafte Liebe zwischen uns, die immer wieder von Shens Gewaltausbrüchen gefährdet wird. ^^" Diese Story soll also ein wenig ernster werden (ich glaub aber nicht, dass ich das schaffen werde... xD" Zumindest wird es nur teilweise gelingen). Schlimmere Gewaltszenen werde ich aber durch symbolhafte Bilder ersetzen. Ich hoffe, ihr habt Spaß beim Lesen! Ich geb mir Mühe, die durch das RPG recht komplizierte Handlung verständlich aufzubauen. XD"

*alle knuddel*
eure Maus


Counter


Zurück zur Dōjinshi-Galerie