Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Yu-Gi-Oh! The lost memories


Zeichner: Sweety-Rikku   -   [Dōjinshi]
Erstellt: 14.10.2007
Neueste Seite: 15.04.2012
Nicht abgeschlossen
Thema: Yu-Gi-Oh!
Stichwörter: Fantasy, Humor, Drama
Kategorie: Epos
Leserichtung: Japanisch
Kapitel: 2
Seiten: 26

Beschreibung
Aus seiner eigenen Welt herrausgerissen, ausradiert aus allen Erinnerungen, sodass man eigentlich garnicht mehr existieren sollte...
Sollte man da noch Leben wollen? Vielleicht nur, wenn es etwas gibt, woran man sich festklammern kann, woran man die Hoffnung nie aufgibt... doch was ist, wenn diese eine Hoffnung einen auch wie Luft behandelt? Wenn man dann keine weitere Person hat, die einem weiterhin festhält, wenn man gerade in die Tiefen des Abgrundes fällt, soll man dann noch weiter existieren?

Charli hat ihr Glück im Unglück. Eine weitere Seele in einem kleinen Körper ist nicht immer leicht, aber Charli und Hikari kommen eigentlich ganz gut miteinander zurecht...
Doch Hikari sucht jemanden... ihre große Liebe um mit dieser zurück in ihre Welt zurückzukehren, in die Welt des alten Ägyptens vor rund 3000 Jahren.

Doch es kommt eine neue Gefahr auf Yugi und seine Freunde zu!
Der Pharao kommt zurück in die Gegenwart, um Yugi zur Seite zu stehen und trifft eine alte Bekannte wieder...

P.s: Ich muss kurz eine Sache klarstellen.
Vielleicht wird es euch irritieren, dass ich Atem so darstelle, als sei er in einer anderen Welt oder so.
Es ist ja alles sehr kompliziert mit der Welt seiner Erinnerungen und die Welt in die er zurückgeht blabla. Dann ist es im Anime doch irgendwie anders, als im Manga...
Aber es kann glaub ich niemand von euch behaupten, dass er wirklich alles alles alles, was diese Sache angeht, verstanden hat. Also wirklich 100% durchblickt... also ich versteh es schon, aber das ist alles ziemlich komplex Oo
Also, bei mir ist es so, dass Atem, nachdem er in die Welt seiner Erinnerungen zurückgekehrt ist, den Rest des Lebens, dass er vorher nicht weiterleben konnte, nun jetzt leben kann.
Ich hoffe, das ist verständlich ^^''


Zurück zur Dōjinshi-Galerie