Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

PH in Warhammer 40K


Zeichner: Lictor   -   [Dōjinshi]
Erstellt: 19.09.2007
Neueste Seite: 14.04.2008
Abgebrochen
Stichwort: Humor
Kategorie: Epos
Leserichtung: Westlich
Kapitel: 3
Seiten: 25
  • Seiten: 6
    Neueste Seite: 23.09.2007
    Status: Abgeschlossen
  • Seiten: 12
    Neueste Seite: 07.01.2008
    Status: Abgeschlossen
  • Seiten: 7
    Neueste Seite: 14.04.2008
    Status: Nicht abgeschlossen

Beschreibung
Update (nach langem -.-;):

Ich muss hier leider verkünden, dass dieser Comic vorerst auf Eis gelegt wird, da momentan leider doch nicht die Zeit dazu reicht mich weiter damit zu beschäftigen und ich mich im Moment mehr um mein älteres Kind (ASML) kümmern muss und ich noch andere, meist dringlichere, Auftragsarbeiten zu erledigen hab.

Allerdings ist es nicht so, dass ich überhaupt nicht mehr dran weiter zeichne.


---------------------------------------------------------------------

Mal eine Kurze Erläuterung was passiert, wenn PH mal keine Lust mehr hat in Silent Hill alles abzuschlachten und so langsam auf den Warhammer 40K Trip kommt.
Ich habe das ganze mit Absicht etwas vereinfacht in der Technik gemacht, da es sowieso eher um den Inhalt und den Witz geht und die Figuren nicht so ernsthaft aussehen.

Weshalb so plötzlich ein Comic mit Silent Hill Inhalt?
Ganz einfach, weil ich anfangs den Film gesehen habe und es einfach super fand. Vorallem der PH, dieses einfach unnatürliche boshafte monstrum...
wobei der hat einen ziemlich guten Körperbau...
ähem...
Jedenfalls hatte vor 1-2 Monaten den ersten Teil davon gezockt... ich fand einfach genial und cool! Wobei die Rätsel... naja ich bin mehr so der Egoshooter.

Aber was labere ich da so viel! Habt einfach Spaß mit meinem für Silent Hill- und Warhammerfans gedachten Comic!



Zurück zur Dōjinshi-Galerie