Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Experiment



Beschreibung
_________________________________________________________________________________

2006-07-05
sorry, die neue seite ist nicht so geworden.. und warum animexx die seiten aufeinmal so verkleinert beim hochladen hab ich auch keine ahnung... hoffe die nächste wird besser ._.
danke für die vielen lieben kommentare ^^, ich kann leider nicht so schnell updaten.. erstens bin ich immernoch so faul.. und zweitens hab ich auch nicht immer so viel zeit >_<'.. ich versuch die nächste seite diesen monat fertig zu bekommen... ^^'

_________________________________________________________________________________

._. ich konnt den douji nich sterben lassen... hab schon ne gute weile darüber nachgedacht ihn weiter zu zeichnen und jetzt hab ich eine neue Seite gezeichnet/hochgeladen... ich weiß nicht wann ich wieder dazu kommen eine neue Seite hochzuladen.. aber ich versuch es innerhalb dieses Monats zu schaffen, sorry für die lange Wartezeit und das zwischenzeitliche abbrechen ._.

_________________________________________________________________________________

in diesem douji geht es um 2 kerle, die zusammen (freiwillig) in einem haus mit kameras eingesperrt sind. diese idee ist nicht auf meinem mist gewachsten aber ich setz sie um ^^
Die story selbst existiert schon als RPG hier bei animexx, wobei der douji ausschließlich von 2 personen handelt (im RPG waren/sind es 6).. also sozusagen fast alles was in diesem douji passiert ist schon im RPG genauso oder abgewandelt passiert.
so genug der vorrede... viel spaß beim lesen ^^

ps: jap. leserichtung

- kleine anmerkung -

zu kapitel 6 (und 7 dann auch):
in den 2 kapiteln hagelt es rechtschreibfehler, die sind aber diesmal absicht ^^' also nicht wundern... wenn was nicht verstanden werdensollte sagt mir bescheid und ich versuchs zu übersetzen ^^''

auf seite 4, das auto hab ich nicht selbst gezeichnet, ich hatte es versucht und es ist misslungen, aus zeitgründen hab ich dann einfach das vorlagebild ein bisschen "coloriert" und eingefügt...

ab dem 8. kapitel ändert sich die seitenanzahl pro kapitel, d.h. da der storyinhalt etwas geballter (um nicht zu sagen die dialoge wachsen mal wieder in die länge) und der inhalt selber schlechter zu trennen ist hab ich mich entschieden anstatt 19 seiten pro kapitel das ganze auf 30 seiten aufzustocken, so hab ich zwar immernoch platzmangel (ich will wegen der kapitellänge nicht über 30 seiten hinaus gehn)aber es geht schon besser als wenn ich 5 textseiten in 19 doujiseiten packen muss >_< ...

so wegen ein paar unklarheiten post ich hier noch ein paar gestellte fragen zu den doujinshi ^^

warum sind die beiden in diesem haus? - weil die beiden geld brauchen, bzw Koju grad nix besseres zu tun hatte, die bekommen für jeden tag den sie in dem haus verbringen geld, was ihnen am ende
ausgezahlt wird (da ist das rpg aber noch ned... also kann es sein, dass irgendwann der douji stoppt wegen storymangel.. kann aber noch ne weile dauern ^^') wenn sie das haus verlassen

wie sind sie dazu gekommen? - Koju kannte den veranstalter und Kira soweit ich mich erinner wurde

von seinem kumpel mit eingetragen, nur der kumpel ist kurz davor abgesprungen und kira musste allein hin

was ist mit den anderen, die noch da sein sollten? - im rpg selbst gab/gibt es noch andere... die hab ich aber aus dem einfachen grund weggelassen, weil ich sonst nie fertig werden würde ...
außerdem wollt ich nur Kojuros und Kirais "geschichte" erzählen

was wird das wohl werden mit den Beiden? - wird nicht verraten, bis es gezeichnet ist *g*

falls einzelne seiten mal nicht funktionieren (wegen was auch immer) geht auf: http://www.sajya.de
dort ist der doujinshi auch online



Zurück zur Dōjinshi-Galerie