Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Salvation


Zeichner: deNada   -   [Dōjinshi]
Erstellt: 13.01.2007
Neueste Seite: 16.08.2007
Nicht abgeschlossen
Stichwörter: Humor, Action
Kategorie: Epos
Leserichtung: Japanisch
Kapitel: 2
Seiten: 20
  • Seiten: 11
    Neueste Seite: 29.04.2007
    Status: Abgeschlossen
  • Seiten: 9
    Neueste Seite: 16.08.2007
    Status: Nicht abgeschlossen

Beschreibung
Von dem Bann des verfluchten Schwertes befreit, gelingt es Siegfried von Stauffen endlich Souledge zu zerstören.
Doch durch das nun freigewordene schlechte Karma entsteht eine Raum-Zeitkrümmung, welche ihn in das Japan des 21. Jahrhunderts schleudert.
Dem Kampf um Souledge entkommen, könnte Siegfried nun tatsächlich einem neuen, friedvollen Leben ohne Sorgen um seine früheren Taten als Nightmare entgegensehen, würde er nicht mitten in den Zickenkrieg zweier schlagkräftiger "Damen" geraten.
Durch zahlreiche Schlachten an die Grausamkeit der menschlichen Existenz gewöhnt, sieht er sich nun einem ganz andern Greul gegenüber: der subtilen Bösartigkeit japanischer Schulmädchen.
Wird es Siegfried unter diesen Umständen gelingen sein Seelenheil zu finden???

______________________________________________________________


Dieser Doji bezieht sich auf DoA2 und SoulCalibur3.
Ich hatte einfach Bock meine 2 Lieblingscharas aus meinen 2 Lieblings-Beat'em up's ( Siegfried und Ayane) zu verwurschten.
Ich bitte um Nachsicht *verbeug*


EDIT 6.3.2007
Irgendwie guckt Ayane auf den letzten 3-4 Seiten immer gleich...was hab ich mir dabei nur gedacht??? >__<


Zurück zur Dōjinshi-Galerie