Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Bloody Valentine - Short Stories


Zeichner: Schorsi   -   [Dōjinshi]
Erstellt: 31.05.2006
Neueste Seite: 13.09.2006
Abgeschlossen
Stichwörter: Fantasy, Romantik, Parodie
Leserichtung: Japanisch
Kapitel: 4
Seiten: 5

Beschreibung
*Vorab erstmal*
Wer Tanz der Vampire mag und auf KITSCH steht, wird das hier sicher auch mögen... ^_~ Auf jeden Fall wirds niedlich! ^^
Also...

Alle Geschichten beginnen gleich-
Alle beginnen mit "es war einmal"
Damit ein Stern erstrahlt,
muss ein anderer erlöschen.
Alle Geschichten haben ihre Geschichte-
Zwei Häuser, gleich an Rang und Namen,
verdunkeln durch ihren lang währenden
Hass und Groll
die Stadt Verona.
Den Feinden entspringt ein Liebespaar-
Ihr Stern strahlt nur für kurze Zeit,
doch ihr Tod bergräbt den alten Streit.
Alle Geschichten beginnen gleich-
Alle beginnen mit "es war einmal"-
Hier jene von Romeo und Julia.

Falscher Text...! ^^°

Es war einmal ein junger Vampir.
Der entschied sich kurz nach seinem Biss, eine Schule für Jungvampire zu gründen, damit diese dort auf das untote leben vorbereitet würden.
Wie er hieß, dieser Vampir?
Alfred! (*G*)
Und in dieser Schule spielt unsere Geschichte.
Sie beginnt, indem... ach, lasst euch lieber überraschen!

*mein Kommi*

Ich hoffe, das der Douji euch gefallen wird! ^^
obwohl ich ihn nicht auf Mexx hochladen möchte, sondern auf meiner (mamo-chan's und blonder_vampir's) Website, mache ich hier mal ein wenig Werbung, stelle die Charaktere vor und veröffentliche diverse 'Outtakes' und Parodien auf unseren Manga! ^^

Die Charaktere sind unter 'Charakter(e?) einzusehen! ^^

Und nun- viel Spaß! ^^


Zurück zur Dōjinshi-Galerie