Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

DVD: Tokyo Godfathers (Limited Edition)



Cover
Medium DVD   -  Bei Amazon bestellen
Release Februar 2005 (erschienen)
Firma Columbia Tristar
Preis Ungefähr 39,99 €
Sprachen Deutsch, Japanisch
Untertitel Deutsch
Länge 88 min.
FSK 12
Empfehlen
Fehler? Stimmen einige der Angaben hier nicht? Hast du weitere Informationen?
[Verbesserungsvorschlag einreichen]


Beschreibung
Als drei Obdachlose auf den Straßen Tokyos am Weihnachtsabend ein Baby im Müll finden, verändert sich ihr Leben für immer. Während das neue Jahr näher rückt, tun sich diese drei von der Gesellschaft vergessenen Außenseiter zusammen, das Rätsel des ausgesetzten Mädchens zu lösen und das Schicksal seiner Eltern zu ergründen. Auf ihrem langen Weg werden sie durch scheinbar zufällige Ereignisse und Begegnungen gezwungen, sich mit Ihrer eigenen schmerzlichen Vergangenheit auseinanderzusetzen, und lernen dabei, ihrer gemeinsamen Zukunft ins Auge zu sehen.

Diese visuell und emotional faszinierende Geschichte über Abenteuer, Liebe und Wiedergutmachung ist eine gelungene Gemeinschaftsproduktion von Japans führendem Animationsstudio Mad House (X, Vampire Hunter D, Osamu Tezukas Robotic Angel) und dem gefeierten Regisseur Satoshi Kon (Perfect Blue, Millennium Actress).

Limited Editon mit zwei DVD und Bonusmaterial, Storyboard Book mit über 650 Seiten und einem exklusiven Postkarten-Set in einer hochwertiger Hülle.


Von:  Hatsu-chan
Aktuellste Benutzer-Rezension
30.03.2012 01:42
Ein wirklich toller Film, zum lachen und auch zum weinen.
Zu beginn war ich geschockt (über den Fund des Babys) und doch amüsiert über das zusammenleben der drei Obdachlosen Gin, Hana und Miyuki.
Die Geschichte fesselt einen sofort, es ist spannend und humorvoll und doch steckt auch viel Drama und Theatralik in dem ganzen.
Nach und nach erfährt der Zuschauer auch die Hintergründe der drei Hauptcharaktere und doch bleibt vieles unklar.
Den Film kann ich wirklich nur weiter empfehlen *Daumen hoch*

Von:  Dango-sama
17.05.2009 22:25
Sehr schöner Film mit tollen Animationen, liebenswerten Charakteren und interessanter Story. ^^ Der Film umfasst eigentlich fast alles, von Humor (vorallem dank Hana xD) über Tragik bishin zu Abenteuer und etwas Liebe. Die Macken von Gin, Miyuki und vorallem Hana sind sehr amüsant. Es gibt auch einige Pointen, die im Film mehrmals auftauchen und mich immer wieder zum Grinsen gebracht haben ;) Manchmal ist es vllt etwas schwierig der Handlung bzw. den Zusammenhängen zu folgen, aber das geht noch. Es gibt ein Happy-End, auch wenn es vllt ein bisschen offen ist. ^^ Satoshi Kon's Filme sind echt zu empfehlen und wenn man 'Paprika' mag, wird man sicher auch 'Tokyo Godfathers' mögen.

Alle Videos