Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Blu-ray: Fullmetal Alchemist - The Sacred Star of Milos



Cover
Medium Blu-ray   -  Bei Amazon bestellen
Release September 2012 (erschienen)
Firma WVG Medien
Länge 110 min.
FSK 16
Empfehlen
Fehler? Stimmen einige der Angaben hier nicht? Hast du weitere Informationen?
[Verbesserungsvorschlag einreichen]


Beschreibung
Als der im Gefängnis von Amestris inhaftierte Melvin Voyage ausbricht, stellen sich ihm die beiden Brüder Edward und Alphonse Elric entgegen. Während des Kampfes wendet der Entflohene eine mächtige und bisher unbekannte Form der Alchemie an, um sich dem Zugriff seiner Verfolger zu entziehen.
Edward und Alphonse lassen jedoch nicht locker und nehmen die Verfolgung von Melvin Voyage auf. Die Spur führt die beiden in die Stadt Table City, wo die beiden Brüder schnell bemerken, dass hinter dem Gefängnisausbruch mehr steckt, als anfangs angenommen. Beide geraten zwischen die Fronten von unberechenbaren Mächten und einer sich anbahnenden Revolution...


Von:  Allen_Walker
Aktuellste Benutzer-Rezension
03.12.2012 20:47
ich habe nen Teil auf der AnimaniA-DVD gesehen. Und war direkt von der grottenschlechten Synchro schockiert! >_< Die Stimmen passen ja garnicht!!! Edward's erst recht nicht!! Habe die Folge aus dem Grund nicht weiter verfolgt.
Die hätten besser die alten Synchronstimmen vom alten FMA genommen. Die waren klasse! Aber die jetztigen...
Also, ich kaufe mir die DVD NICHT!!!
Es ist eine Schande, wie die einst super-geniale Synchro, hier verschandelt wird!! >______<

Von:  Isogi
03.12.2012 17:43
Die Story an sich ist gut und ließe sich problemlos in den Manga einfügen. Auch die Animationen sind okay.

Trotzdem ist die DVD für mich persönlich ein absoluter Fehlkauf.
Die deutsche Synchronisation ist meines Erachtens schwer zu akzeptieren. Da Edward und Alphonse nicht die bislang verwendeten Stimmen haben, sondern solche, die viel älter wirken, passte schon die erste Szene mit den beiden gar nicht - weshalb ich auf die japanische Originalsyncho mit deutschen Untertiteln (weil es englische auch nicht gibt)übergegangen bin. Allerdings kann ich nicht behaupten, dass die deutsche Übersetzung besser ist, als die Synchro.
Übersetzungen wie z.B. "Alter" für "Nii-san" oder Eduard statt Edward waren echt schon ein Lacher für sich. Zusätzlich machen eine Sätze überhaupt keinen Sinn und passen gar nicht zu der jeweiligen Situation. Manche Textzeilen werden aber auch einfach überhaupt nicht übersetzt - man wird schon wissen, was gesagt wurde.
Außerdem schließe ich mich der letzten Rezesion an: Die Beleidigungen sind größtenteils unpassend. Digger, Vollpfosten, Flachwichser... wo ist der FMA-Charme geblieben?

Ich bin jedenfalls auch tief enttäuscht und hätte mein Geld lieber für etwas sinnvolles ausgegeben.

Von:  GerardArthurWay
07.10.2012 18:22
Tolle Story aber Scheiß synchron und diese Beleidigungen alter ,digger und vollpfosten ..... Ich bin enttàuscht



Alle Videos