Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

DVD: Lady Oscar: Die Rose von Versailles - Die komplette Serie (8 DVDs)



Cover
Medium DVD   -  Bei Amazon bestellen
Release Mai 2009 (erschienen)
Firma KSM
Preis Ungefähr 37,97 €
Sprachen Deutsch
Länge 940 min.
FSK 12
Episoden 1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 - 8 - 9 - 10 - 11 - 12 - 13 - 14 - 15 - 16 - 17 - 18 - 19 - 20 - 21 - 22 - 23 - 24 - 25 - 26 - 27 - 28 - 29 - 30 - 31 - 32 - 33 - 34 - 35 - 36 - 37 - 38 - 39 - 40
Empfehlen
Fehler? Stimmen einige der Angaben hier nicht? Hast du weitere Informationen?
[Verbesserungsvorschlag einreichen]


Beschreibung
An einem regnerischen Tag im Jahr 1775 wird dem General Jarjayes eine Tochter geboren, bereits seine sechste. Da er sich so sehnlich einen Sohn gewünscht hat, nennt er sein Kind Oscar und zieht das kleine Mädchen wie einen Jungen auf. Klar, dass Lady Oscar Francois so gar nicht damenhaft daherkommt. Sie reitet wie der Wind, kann kämpfen und soll eines Tages beim königlichen Hofe in die Fußstapfen des Vaters treten. Gemeinsam mit dem Stallknecht André wächst sie heran und trainiert mit ihm jeden Tag. So ist sie bereits als kleines Kind eine ausgezeichnete Degenfechterin und eine Meisterschützin.
Bereits mit 14 Jahren erfüllt sich der ganz große Traum von Oscar und ihrem Vater: Sie wird zum Mitglied der königlichen Wache ernannt und bekommt sofort eine ganz besondere Mission. Als ein Teil der Leibgarde der jungen Prinzessin und baldigen Königin Marie Antoinette folgt sie dieser an den Hof von Versailles. Die beiden sind zunächst sehr enge Vertraute, doch gibt es immer wieder Intrigen und Feindschaft gegen die junge Königin, bei denen Lady Oscar ihr stets tapfer und hilfreich zur Seite steht. So kommt es ständig zu neuen Aufregungen, Turbulenzen und Abenteuern im Leben von Lady Oscar. Doch mit der Zeit erkennt die tapfere Amazone, dass auch die Königin nicht frei von menschlichen Schwächen und überaus verschwendungssüchtig ist.
Als die französische Revolution naht, steht sie plötzlich zwischen allen Fronten: Denn ihr Herz ist längst auf Seiten der armen und hungernden Bevölkerung von Paris, doch ihr Eid gilt noch immer der Königin. Als ihr getreuer Freund aus Kindertagen, André, sie nach einem missglückten Auftrag aus dem Kerker befreit, entdeckt sie langsam, dass sie mehr für ihn empfindet als reine Freundschaft. Doch für die Liebe bleibt in diesen stürmischen Tagen keine Zeit, zu groß ist Lady Oscar's Drang, das Volk zu schützen. Und so schlägt das Schicksal erbarmungslos zu: Vor ihren Augen wird André von den Soldaten getötet und nun steht sie völlig allein in dieser Schicksalsstunde der Geschichte im Kampf um die Demokratie.
Mittlerweile zu einer Ikone des Befreiungskampfes avanciert, führt sie den Sturm auf die Bastille an, die jubelnde und hoffnungsvolle Pariser Bevölkerung hinter sich. Doch der Kommandant der Bastille gibt nicht auf, und hat es besonders auf Lady Oscar abgesehen. Wird sie die Revolution doch noch zu einem guten Ende führen können?


Noch keine Benutzer-Rezension vorhanden.
Alle Videos