Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Drifters

Japanisch Kanji: ドリフターズ
Erstmalig erschienen: 2009
Japanischer Verlag: Shonen Gahosha
Anzahl Bände: 5

Von:  Osaka-San
29.09.2013 16:27
Action
Romantik
Humor
Anspruch
Handlung
Gesamt
Nach zwei Bänden Drifters bin ich sicher zu sagen dass Kouta Hirano ein Genie ist.
Auch wenn ein Genie dass sich gerne Wiederholt....
Wer Hellsing-Fan ist und den Manga gelesen hat, wird sich öfters an den Kopf greifen weil das ein oder andere wiederkehrt (z.B. diese Ton-brechenden Komedie-Parts die absolut nicht zum Gesammtton des Mangas passt...), allerdings mich persöhnlich hat das nicht gestört. Es war mal nicht auf Hiro Mashima Level, also noch im grünen Bereich.
Die Grundprämisse des Mangas ist zwar meiner Meinung nach ziehmlich bescheuert... Ich mein, Kriegshelden werden von irgendwelchen Entitäten in eine Fantasy-Welt gesteckt um dort Krieg zu führen... dafuq... aber insgesamt war es extrem stimmig und durch die Inszenesetzung und den fenomenalen Artworks einfach spektakulär.
Was mich persöhnlich an den Manga gebunden hat jedoch war der gnadenlose Ton der Story. Tod, Krieg, Verzweiflung und Niedertracht sind ständige Begleiter in der Geschichte, die Protagonisten Nobunaga, Yoichi und Toyohisa sind hartgekochte Krieger, und das merkt man sofort. Samurai werden ja oft sehr sauber kämpfend und edel dargestellt, was natürlich Blödsinn ist (Auch wenn der Kodex natürlich sehr heldenhaft ist... naja).
Samurai sind genau so Krieger wie alle anderen Krieger und auch Samurai müssen auf schmutzige Tricks zurückgreifen und im Dreck kriechen um zu Siegen. Genau dieser "Wahnsinn des Krieges" wird perfekt in Drifters dargestellt (wenn auch in einer etwas klischee-behafteten Fantasy-Welt, ob wohl ich den touch mit den Menschen cool fand weil die sich aufführen wie Nazis :D) und Ich liebe es. Es ist schmutzig, brutal und sieht obedrein verdammt cool aus.
Vielleicht nicht jedermans Sache, aber wer Hellsing liebt und auf Kriegsromane und -filme steht sollte Drifters unbedingt lesen. Es könnte sich wirklich lohnen. Ich weis für mich hats auf jedenfall.


Die Mangas
Cover Band 1
Termin: April 2011 - Verlag: Planet Manga - erschienen     [Amazon]
[Detailinformationen / Einzelreviews]
Cover
Band 2
Termin: April 2012 - Verlag: Planet Manga - erschienen     [Amazon]
[Detailinformationen / Einzelreviews]
Cover Band 3
Termin: Januar 2014 - Verlag: Planet Manga - erschienen     [Amazon]
[Detailinformationen / Einzelreviews]
Cover
Band 4
Termin: Juni 2015 - Verlag: Planet Manga - erschienen     [Amazon]
[Detailinformationen / Einzelreviews]
Cover Band 5
Termin: März 2017 - Verlag: Planet Manga - erschienen     [Amazon]
[Detailinformationen / Einzelreviews]
 
 
[Manga-Erscheinungstermine] [ "Drifters"-Seite ]

Zurück zur Manga-Datenbank