Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Bleach - Band 49

Voriger BandNächster Band


Cover
Verlag: Tokyopop | Zeichner: Tite Kubo | Autor: Tite Kubo | Erschienen: Januar 2012 | Bleach - Band 49
Von Zeichner: Tite Kubo
Autor: Tite Kubo
Verlag Tokyopop
Genre Action, Comedy, Shōnen
Preis 6,50
Seiten 192
Release Januar 2012 (erschienen)
ISBN ISBN 10: 3842002742
ISBN 13: 9783842002746
Bestellen Buch auf Amazon

Für Kindle (auf Amazon)
Empfehlen
animePRO
Bleach

Geister sehen ist nicht gerade eine alltägliche Fähigkeit – aber diese auch noch zu bekämpfen in einem todesähnlichen Zustand erst Recht nicht!

Weiterlesen
Beschreibung Der Sieg über Aizen und die Rettung Karakuras haben von Ichigo Kurosaki einen hohen Preis gefordert: Er hat all seine spirituellen Kräfte verloren und ist nun nicht mehr in der Lage Geister und Dämonen wahrzunehmen. Da er so auch seinen Posten als Shinigami-Stellvertreter nicht mehr ausfüllen kann, führt er inzwischen ein Leben als gewöhnlicher Highschool-Schüler. Doch das Böse nimmt keine Rücksicht auf Handicaps ...
Fehler? Stimmen einige der Angaben hier nicht? Hast du weitere Informationen?
[Verbesserungsvorschlag einreichen]


Von: abgemeldet
Aktuellste Benutzer-Rezension
03.01.2012 18:26
Der Kampf gegen Aizen ist vorbei und Ichigo hat seine Kräfte verloren. Doch Gott sei Dank lässt Kubo uns nicht hängen und es geht weiter :D
17 Monate sind seither vergangen und alles hat sich geändert. Yuzu und Karin haben den ersten Tag an der Mittelschule, Keigo & Co haben sich äußerlich sehr verändert, dass einzige was gleich geblieben ist, ist Ichigos Vater Isshin, der noch immer den totalen Idioten spielt. Alles ist so wie es sich Ichigo immer gewünscht hat. Doch eines Tages hilft er einem seltsamen Typen namens Ginjo Kugo. Dieser will ihn für seine Organisation gewinnen. Und wärenddessen ist Karin daran ihre lästigen Geisterfreunde loszuwerden.

Mir hat dieser Band sehr gefallen :D Ich kannte zwar schon die Spoiler, aber es hat sich echt gelohnt ihn zu kaufen und auf Deutsch zu lesen




Alle Bände