Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

L-DK - Band 1

Nächster Band


Cover
Verlag: Egmont Manga & Anime | Zeichner: Ayu Watanabe | Autor: Ayu Watanabe | Erschienen: Oktober 2011 | L-DK - Band 1
Von Zeichner: Ayu Watanabe
Autor: Ayu Watanabe
Verlag Egmont Manga & Anime
Genre Comedy, Romantik, Shōjo
Preis 6,50
Seiten 176
Release Oktober 2011 (erschienen)
ISBN ISBN 10: 3770475933
ISBN 13: 9783770475933
Bestellen Buch auf Amazon
Empfehlen
animePRO
L♥DK

Wenn dir eine gleichgeschlechtliche Freundschaft über alles geht, kann ein Mensch vom anderen Geschlecht sehr schnell alles durcheinander bringen. Wenn du diesen aber nun auch noch nicht leiden kannst und mehr mit ihm zu tun haben musst als dir eigentlich lieb ist, dann sind starke Nerven gefragt.

Weiterlesen
Beschreibung Das hätte sich Aoi wohl nicht träumen lassen: Der Prinz der Schule Shusei zieht nebenan ein. Eigentlich hält sie ihn für einen arroganten Schnösel, doch als sie ihn nach einem lauten Rumsen völlig ausgehungert in der Wohnung findet, kommt sie nicht umhin, ihm wenigstens etwas zu kochen!
Und schon ist es passiert! Die Küche brennt, die Wohnung ist hinüber und Shusei zieht kurzerhand bei Aoi ein. Da sind Probleme natürlich vorprogrammiert, zumal Aois beste Freundin in Shusei verliebt ist. Wenn sie oder jemand von der Schule erfährt, dass der Prinz bei ihr wohnt, bricht garantiert die Hölle los!
Fehler? Stimmen einige der Angaben hier nicht? Hast du weitere Informationen?
[Verbesserungsvorschlag einreichen]


Von:  Shishan
Aktuellste Benutzer-Rezension
14.02.2012 09:52
Aoi’s beste Freundin hat vom Klassenschwarm Shusei gerade eine radikale Abfuhr bekommen. Das kann Aoi so nicht durchgehen lassen und stelle Shusei zur Rede, doch den scheint das nicht weiter zu interessieren. Von so einem Eckelpaket hat man echt genug, doch noch am selben Abend klopft es plötzlich an ihre Haustür. Der neue Nachbar ist doch tatsächlich Shusei, der sich eigentlich höflich vorstellen... wollte. Sie stellt schnell weg, dass er allein in seiner Wohnung lebt und völlig ausgehungert ist. Sie ringt sich dazu durch, ihn zu bekochen und aufzupäppeln. Doch als sie ihm ein Essen in seiner Wohnung zubereitet bricht plötzlich ein Feuer aus und zerstört die gesamte Wohnung. Als Entschädigung (oder Strafe) bestimmt Shusei, dass er bei Aoi einzieht, solang bis seine Wohnung wieder renoviert ist. Und so beginnt das Chaos!
L-DK ist wirklich hübsch gezeichnet. Auch wenn der Leser den Kopf schütteln muss, weil der Einzug von Shusei wie an den Haaren herbeigezogen wirkt, gibt es doch immer wieder nette Momente, die das Herz erwärmen. Es ist wirklich eine schöne Geschichte, mit interessanten Wendungen.

Von:  _miyuu_
15.10.2011 00:05
e-lich habe ich mir geschworen keinen neuen manga zu kaufen bis ich meine anderen fertig habe!und das habe ich auch gut durchgehalten,ehrlich!aber dann kam dieser manga und hat mich aus den socken gehauen da musste ich ihn mir einfach kaufen auch wenn nicht geplant war! C:




Alle Bände