Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Franken Fran - Band 1

Nächster Band


Cover
Verlag: Planet Manga | Zeichner: Katsuhisa Kigitsu | Autor: Katsuhisa Kigitsu | Erschienen: April 2011 | Franken Fran - Band 1
Von Zeichner: Katsuhisa Kigitsu
Autor: Katsuhisa Kigitsu
Verlag Planet Manga
Genre Comedy, Horror, Science Fiction
Preis 7,95
Seiten 200
Release April 2011 (erschienen)
ISBN ISBN 10: 3862011259
ISBN 13: 9783862011254
Bestellen Buch auf Amazon
Empfehlen
animePRO
Franken Fran

Brust oder Keule? Wer bei Fran auf dem OP-Tisch liegt, der sollte sich lieber schnell eine Antwort auf diese Frage überlegen, bevor die seltsame Krankenschwester das Skalpell schwingt. Denn in Katsuhisa Kigitsus skurriler Medical-Horror-Serie bleibt kein Körperteil da, wo es eigentlich hingehört.

Weiterlesen
Beschreibung Dr. Frankenstein ist wohl allen bekannt und auch das Monster dürfte jedem etwas sagen. Das er außerdem aber auch eine Gehilfin hatte, die er ebenfalls aus Leichenteilen zusammen gesetzt hat ist bestimmt vielen neu. Dass diese dann auch noch mit etwas mehr Versand ausgestattet wurde als der Prototyp erklärt sich von selbst. Doch was passiert, wenn der Doktor auf Reisen ist und jemand dringend seine Hilfe braucht? Dann springt doch die Assistentin für ihn ein und löst die Probleme der Leute auf ihre ganz eigene Art und Weise. Das es da schon mal passieren kann, dass die Wünsche etwas nach hinten losgehen dürfte klar sein. Aber was zählt sind die guten Absichten, oder???
Fehler? Stimmen einige der Angaben hier nicht? Hast du weitere Informationen?
[Verbesserungsvorschlag einreichen]


Von:  Ryoko-chan
Aktuellste Benutzer-Rezension
26.04.2011 15:23
Franken Fran ist ein Manga für Leser mit starken Nerven, denn die Handlung lässt sich locker in die Genre Gore, Horror, Splatter, morbider Humor einordnen ...

Franken Fran meint es immer gut mit ihren Mitmenschen, versucht ihnen mit ihren chirurgischen Fähigkeiten zu helfen, wo sie kann. Dabei nehmen ihre Methoden sehr leicht bizarre Ausmaße an, hier und da erscheint sie dem Leser etwas naiv. Aber das mach nichts, denn auch wenn das Endergebnis schief läuft, lacht man trotzdem. Denn dieser Manga steckt voller bitterböser Ironie.
Bisher habe ich nur den ersten Band gelesen, daher kann ich nicht sagen, wie sich die Handlung noch entwicklen wird. Bisher lassen sich im ersten Band immer abgeschlossene Kapitel finden.
Ob man zukünftig noch mehr über Fran selbst erfährt, ist mir leider noch nicht bekannt ... doch ich hoffe es sehr, schließlich ist sie eine interessante Persönlichkeit mit einer sicherlich, spannenden Geschichte.

Übrigens ist der Manga (noch) nicht so anstößig, wie es die Cover darstellen. Hier und da blitzt natürlich nackte Haut hervor, aber hauptsächlich geschieht dies durch eine gerade abgeschlossene Operation oder ähnliches.

Von:  _TrafalgarLaw_
23.04.2011 23:14
Ich hab ihn gekauft und bereue es nicht!
Er ist witzig, blutig und nochmals witzig X3

Fran ist einfach nur liebenswert! X//3
Auch ihre Mitbewohner in der großen Villa sind einfach nur zum Liebhaben XD




Alle Bände