Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Spirit of Wonder - Band 1

Nächster Band


Cover
Verlag: Dino Entertainment | Zeichner: Kenji Tsuruta | Autor: Kenji Tsuruta | Erschienen: November 2001 | Spirit of Wonder - Band 1
Von Zeichner: Kenji Tsuruta
Autor: Kenji Tsuruta
Verlag Dino Entertainment
Genre Fantasy, Romantik, Science Fiction
Preis 9,95 / 19,90 DM
Release November 2001 (erschienen)
Weitere Links Leseprobe bei Amazon
Hinweis zu Amazon: Über dem Bild auf "Auszug" klicken!
Format 15,0 x 21,0 cm, Japanische Leserichtung
ISBN ISBN 10: 3-89748-511-7
ISBN 13: 9783897485112
Bestellen Buch auf Amazon
Empfehlen
animePRO
Spirit of Wonder

Viele Menschen haben Träume, oft auch welche, die unerreichbar erscheinen. Doch mit der nötigen Unterstützung kann man alles angehen.

Weiterlesen
Fehler? Stimmen einige der Angaben hier nicht? Hast du weitere Informationen?
[Verbesserungsvorschlag einreichen]


Rezension von Andreas Valley

"Es ist ein großes und wunderbares Universum, nicht wahr?"
Maikos Großvater hat vor langer Zeit mehrere Karten verfasst und an verschiedenen Orten hinterlassen. Unabhängig voneinander werden sie gefunden und man macht sich auf die Suche um das Geheimnis davon zu ergründen. Wiederwillig kommt auch Maiko mit. Was sich ihnen zum Abschluß bietet ist ein eher schlitzohriges Erbe für die Finder.

"Eine Reise zum Mond in einer Vollmondnacht"
Ein älterer Wissenschaftler, der mit einer künstlichen Haushaltshilfe zusammenlebt, träumt von einer Reise zum Mond. Beim Test seiner Erfindung bleibt er erstmal verschollen. Für sehr lange Zeit.

"Sternenwunsch"
Ein Paar wird voraussichtlich für immer getrennt. Grund dafür ist eine sehr restriktive Reisepolitik bei intergalaktischen Reisen, die nur eine einzige Möglichkeit einräumt. Nun ist die Zurückgebliebene so verzeifelt, das sie auch ausgefallene Möglichkeiten sucht, um das Ziel ihrer Sehnsucht doch noch zu erreichen. Dafür wächst man schonmal über sich heraus.

"Die kleine Träumerin"
Ein Zeitreiseexperiment geht schief, und einer der Teilnehmer strandet in einer falschen Zeit. Die Rückkehr und auch die Personen die in den verschiedenen Zeitebenen auf ihn warten, erweisen sich als komplizierter als es den Anschein hat.



Noch keine Benutzer-Rezension vorhanden.



Alle Bände