Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Ghost in the Shell 2: Manmachine Interface



Cover
Verlag: Egmont Manga & Anime | Zeichner: Masamune Shirow | Autor: Masamune Shirow | Erschienen: September 2002 | Ghost in the Shell 2: Manmachine Interface
Von Zeichner: Masamune Shirow
Autor: Masamune Shirow
Verlag Egmont Manga & Anime
Genre Action, Science Fiction
Preis 18,00
Seiten 304
Release September 2002 (erschienen)
Format 14,8 x 21,0 cm, Japanische Leserichtung
ISBN ISBN 10: 3-89885-500-7
ISBN 13: 9783898855006
Bestellen Buch auf Amazon
Empfehlen
animePRO
Ghost in the Shell 2: Manmaschine Interface

Vier Jahre und fünf Monate sind vergangen, seit Motoko Kusanagi in das Cyberspace eingegangen ist und doch geht die Geschichte um die Cyberbrains weiter. Motoko Aramaki steht dieses Mal im Mittelpunkt und wieder einmal geht es hoch her.

Weiterlesen
Fehler? Stimmen einige der Angaben hier nicht? Hast du weitere Informationen?
[Verbesserungsvorschlag einreichen]


Von:  WolfE
Aktuellste Benutzer-Rezension
04.09.2002 22:46
Höchst schwerverdaulisches Material daß uns Kult-Mangaka Shirow hier bietet: die ersten 3 Kapitel sind eigentlich nur verwirrend, die meiste Zeit wird man als geneigter Leser mit pseudo-technischem blabla zugeschwafelt, ohne daß es groß die Story vorantreiben würde. Die (schon 1997 entstandenen) Kapitel 4&5 sind da besser, hier findet Shirow kurzzeitig zu alter Höchstform zurück.

Schade nur, daß außer Motoko und Aramaki keine Charaktere aus alten Zeiten übernommen wurden. -_- Und auch die über hundert Farbseiten sind ein zweischneidiges Schwert, da die recht grob gerenderten Backgrounds nicht jedermanns Geschmack sein werden. Alles in Allem kein totaler Reinfall aber auch nicht der Überflieger der wohl von den meisten Fanboys erwartet wurde.




Deutschland Japan
Alle Bände