Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Kobato - Band 1

Nächster Band


Cover
Verlag: Egmont Manga & Anime | Zeichner: CLAMP | Autor: CLAMP | Erschienen: April 2010 | Kobato - Band 1
Von Zeichner: CLAMP
Autor: CLAMP
Verlag Egmont Manga & Anime
Genre Comedy, Romantik
Preis 6,50
Seiten 160
Release April 2010 (erschienen)
ISBN ISBN 10: 3770471989
ISBN 13: 9783770471980
Bestellen Buch auf Amazon
Empfehlen
animePRO
Kobato

Ein kleines Mädchen unterwegs mit einem sprechenden Hund in einer großen weiten Welt. Der Hund, ihr ständiger Begleiter, muss stets darauf achten, dass ihr keine bösen Dinge widerfahren.

Weiterlesen
Beschreibung Kobato ist ein süßes, munteres Mädchen mit einer Mission: Um an den Ort ihrer Träume zu gelangen, muss sie eine mysteriöse Flasche mit dem Herzschmerz der Menschen füllen. Hilfe bekommt sie vom aufbrausenden und ewig miesepetrigen blauen Hund Ioryogi. Trotzdem weiß sie selbst nicht so genau, wie sie das eigentlich anstellen soll, geschweige denn sich bei der Mission nicht selbst zu verlieben! Die neue Hit-Reihe vom Bestseller-Autorenteam CLAMP wartet wieder mit viel Witz und Situationscomic, einer fantastischen Idee und Charakteren zum Verlieben auf - und die unzähligen Fans kommen am neuen CLAMP-Titel sowieso nicht vorbei.
Fehler? Stimmen einige der Angaben hier nicht? Hast du weitere Informationen?
[Verbesserungsvorschlag einreichen]


Von:  Feylla
Aktuellste Benutzer-Rezension
17.07.2010 11:26
Hab mir gestern den ersten Band gekauft und auch gleich gelesen.
Find den bis jetzt doch sehr süß aber ich frag mich was die die ihr bisheriges Leben gemacht hat, die weiß ja wirklich nichts.

Von:  May-Filly
15.06.2010 13:29
Hab Jetzt band 1+2 gelesen und ich finde denn manga richtig toll.
Mir gefällt der Hund total, das mal was anders als nen süßes Knuffeltier XDD
und ich find es cool das sie so tolpatschig ist.

Der zeichenstil erinnert mich zwar manchmal bisschen zu stark an Chobits aber die Story ist ja total anders.

Von:  chanli
14.04.2010 23:40
Zeichnerisch überzeugt mich der Manga voll. Hatte den ersten Band auch schon auf englisch gelesen.

Die Story ist noch sehr vage... ziemlich offen, verspricht aber noch einige Überraschungen. Ich bin auf jeden Fall mal gespannt :)






Alle Bände