Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Detektiv Conan - Band 66

Voriger BandNächster Band


Cover
Verlag: Egmont Manga & Anime | Zeichner: Gosho Aoyama | Autor: Gosho Aoyama | Erschienen: April 2010 | Detektiv Conan - Band 66
Von Zeichner: Gosho Aoyama
Autor: Gosho Aoyama
Verlag Egmont Manga & Anime
Genre Krimi, Mystery
Preis 6,00
Seiten 192
Release April 2010 (erschienen)
ISBN ISBN 10: 3770471334
ISBN 13: 9783770471331
Bestellen Buch auf Amazon

Für Kindle (auf Amazon)
Empfehlen
animePRO
Detektiv Conan

Wenn ein 7-Jähriger einen Mordfall nach dem anderen löst, ist klar, dass es sich um Shinichi Kudo handeln muss, besser bekannt als Conan Edogawa.

Weiterlesen
Fehler? Stimmen einige der Angaben hier nicht? Hast du weitere Informationen?
[Verbesserungsvorschlag einreichen]


Von:  Iruma
Aktuellste Benutzer-Rezension
30.07.2010 21:00
Das mit den doppelten Texten war aber echt der Hammer... ôo Das MUSS doch einfach auffallen, egal wie oft man da schon drüber geguckt hat!

Und dann bezahlt man da noch nen Euro mehr für, also nee... dabei habe ich mich immer gefreut, dass Conan nur fünf Euro kostet *grummel*

Von:  Justy
28.07.2010 19:09
Die Detektiv Conan Bände sind bekannt dafür komische Fehler zu enthalten. Da gab es teilweise so grobe Schnitzer, dass ich mich schon beim Verlag beschweren wollte. Solche Unachtsamkeiten sind echt nicht mehr ertragbar.
Da ist ein Tippfehler ala Saito ja noch annehmbar. Kann ja sein das nur das i dazwischengerutscht ist und nicht bemerkt wurde.
Viel schlimmer war es, als Texte verrutscht sind, oder doppelt vorkamen. <.<

Wenn man darüber mal hinweg sieht, sind die Conan Manga nach wie vor meine absoluten Favoriten. Muss mir noch den aktuellsten Band kaufen.
Dieser hier glänzte ja mit der super Auflösung vom letzten Mal angefangenen Fall und mit ein wenig Vergangenheit über Shiratori. Finds toll, wie der Mangaka ebenso nach und nach auf die Hintergrundgeschichte seiner Nebencharakteren ein geht.

Der Rest war aber ähnlich Unterhaltsam. Und obwohl ich die Auflösung des Gothic Lolita Falles schon kenne, da ich die über den Anime geguckt habe, freue ich mich trotzdem darauf wie das Ganze beim Manga ausgehen wird.

Von:  Cawaii
07.07.2010 20:20
Ich habe heute im Buchladen den Manga mal durchgeblättert, aber noch nicht gekauft.
Aufgefallen ist mir dabei, dass Satô plötzlich Saito hieß...also nach 66 Bänden dürfte sowas eigentlich nicht sein -.-''






Alle Bände