Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Secret Contract: Oneshot



Cover
Verlag: Carlsen Comics | Zeichner: Kae Maruya | Autor: Shinobu Gotoh | Erschienen: Juli 2009 | Secret Contract: Oneshot
Von Zeichner: Kae Maruya
Autor: Shinobu Gotoh
Verlag Carlsen Comics
Genre Drama, Romantik, Shōnen-Ai
Preis 5,95
Seiten 208
Release Juli 2009 (erschienen)
Format 11,5 x 17,5 cm, Japanische Leserichtung
ISBN ISBN 10: 3551789665
ISBN 13: 9783551789662
Bestellen Buch auf Amazon
Empfehlen
animePRO
Secret Contract

Man begegnet und liebt sich – doch ist wirklich alles so einfach? Oder gibt es einen anderen Grund, warum man sich zueinander hingezogen fühlt...?

Weiterlesen
Fehler? Stimmen einige der Angaben hier nicht? Hast du weitere Informationen?
[Verbesserungsvorschlag einreichen]


Von:  MISSA-
Aktuellste Benutzer-Rezension
12.07.2009 15:37
Der Schluss war das Einzige was mir nicht gefallen hat. T.T
Anfangs wars wenigstens noch etwas realistisch, aber dem Ende entgegen.. naja.
Ich liebe den Zeichenstil. *-*
Kann man nur weiterempfehlen.^o^

Von:  Torai
09.07.2009 21:55
also ich fand den Manga wirklich gut, außer das Ende, aber sonst wirklich empfehlenswert ^^b

Von:  Jitzu
02.07.2009 14:07
Ich war total begeistert von dem Manga. Zumindest bis auf die letzten 50/60 Seiten. Was war denn DAS bitte? Plötzlich wird alles total unrealistisch und - man kann es nicht anders sagen - dämlich. Und Cliffhanger aller erster Güte. Der Zeichnerin mach ich keinen Vorwurf, jede Seite ist ein Meisterwerk, doch die Autorin des dazugehörigen Romans hätte sich da schon was anständigeres überlegen können. Dabei hat alles so toll angefangen. Aber vielleicht bin ich auch nur als Einzige dieser Meinung. Ich würde ihn dennoch empfehlen, denn der Anfang ist echt toll und die Zeichnungen fantastisch.






Alle Bände