Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Bleach - Band 34

Voriger BandNächster Band


Cover
Verlag: Tokyopop | Zeichner: Tite Kubo | Autor: Tite Kubo | Erschienen: März 2009 | Bleach - Band 34
Von Zeichner: Tite Kubo
Autor: Tite Kubo
Verlag Tokyopop
Genre Action, Comedy, Shōnen
Preis 6,50
Seiten 192
Release März 2009 (erschienen)
Format 12,6 x 18,8 cm
ISBN ISBN 10: 386719274X
ISBN 13: 978-3-86719-274-3
Bestellen Buch auf Amazon

Für Kindle (auf Amazon)
Empfehlen
animePRO
Bleach

Geister sehen ist nicht gerade eine alltägliche Fähigkeit – aber diese auch noch zu bekämpfen in einem todesähnlichen Zustand erst Recht nicht!

Weiterlesen
Beschreibung Die Freunde liegen geschlagen am Boden, als auch ihre letzte Hoffnung, Neliel, unvermittelt in ihre kindliche Gestalt zurückkehrt! Die Lage scheint aussichtslos zu sein. Doch plötzlich tauchen mächtige Verbündete auf, deren Eingreifen die Schlacht zwischen der Soul Society und Las Noches einläutet ...
Fehler? Stimmen einige der Angaben hier nicht? Hast du weitere Informationen?
[Verbesserungsvorschlag einreichen]


Von:  SarahKerrigan
Aktuellste Benutzer-Rezension
06.09.2009 16:19
als ich das band kaufte hab ich ständig iwas davor getan damit meine mum nicht denkt das bleach iwie spn hentai manga ist xDD

Von: abgemeldet
28.03.2009 17:55
Es ist nicht schlecht, aber der Zommari/Byakuya Kampf war allgemein eins der schlechtesten in Hueco Mundo mMn.
Die Zwischenseiten, mit Nelssidestory sind aber voll cool :DD

Nervig hingegen immer diese "Verd..."s (aber das nicht nur in dem Band)

Von:  Justy
22.03.2009 16:06
mir macht es nichts aus, dass es ab sofort in zweimonatlichen takt weitergeht.

ich mochte Band 34, besonders da Hanatarou nach ewigkeiten mal wieder mit von der partie war. Neliel's auftritt hat mir im letzten band schon sehr gefallen. ich mag sie so um einiges lieber.






Alle Bände