Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Krähen - Band 1

Nächster Band


Cover
Verlag: Tokyopop | Zeichner: Marie Sann | Autor: Guido Neukamm | Erschienen: März 2009 | Krähen - Band 1
Von Zeichner: Marie Sann
Autor: Guido Neukamm
Verlag Tokyopop
Genre Mystery
Preis 6,50
Seiten 192
Release März 2009 (erschienen)
Format 12,6 x 18,8 cm
ISBN ISBN 10: 386719677X
ISBN 13: 978-3-86719-677-2
Bestellen Buch auf Amazon
Empfehlen
animePRO
Krähen

Krähen sind schwarze Vögel, die einem in Schwärmen zwar Angst machen können, aber ansonsten harmlos sind. Doch ist das auch wirklich wahr?

Weiterlesen
Fehler? Stimmen einige der Angaben hier nicht? Hast du weitere Informationen?
[Verbesserungsvorschlag einreichen]


Von:  AijiHolic
Aktuellste Benutzer-Rezension
26.05.2009 22:21
Das Charakterdesign finde ich wirklich schön, da jeder Chara seinen komplett eigenen Stil hat.
Die Hintergründe sind detailliert gezeichnet und man kann sich fantastisch in die Umgebung hineindenken.
Obwohl es eher eine ernste Story ist, finden auch kleine Gangs ihren Platz.
Ich finde die Mischung sehr schön. =D

Von:  CarolinGlass
18.03.2009 22:20
"Ein frostklirrender Wintermorgen führt sie zusammen:
Cassandra, die gerade die Schule abgebrochen hat, Rif, der sich mit Erfolg als DJ durchs Leben schlägt und das weiß gekleidete Mädchen Ice, das mit einem Sprung aus dem vierten Stock vor ihren Füßen landet. Wer sind die mysteriösen Krähen, von denen Ice verfolgt wird ? Cassandra und Rif geraten unvermittelt in ein gfährliches Abenteuer. Die ahnen nicht dass ihre Freundin tiefer in die düstere Geschichte der Krähen verstrickt ist, als sie zunächst zugibt..."

Der Manga ist sehr geheimnisvol und macht neugirg wie's nun weiter geht. Er ist sehr fein liebe- und gefühlvoll gezeichnet. Vor allem ist es bemerkenswert das alles mit Bleistiften oder Buntstiften gezeichnet/gemalt ist, was man auch immerwieder merkt.
Da alles was mit den "Krähen" zu tun hat sehr geheinisvoll ist und man nciht sehr viel darüber erfährt, fand ich es teilweise etwas verwirrend, aber wenn man etwas mehr darüber nachdenkt oder etwas genauer ließt, klähren sich alle Fragen.
Es passier zwar nicht oft, aber trotzdem merkt man, das der Manga erst ab 15 Jahren ist. Wer Lust hat und noch nicht 15 ist kann ihn ja natürlich trotzdem lesen, aber teilweise sind manche Szenen, beim genaueren nachdenken schon etwas eklig.
Trotzdem sehr empfehlenswert !
Ich bin schon auf Band 2 gespannt ;)
LG eure Sasari




Alle Bände