Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Daemonium - Band 1



Cover
Verlag: Tokyopop | Zeichner: Studio Kôsen | Autor: Studio Kôsen | Erschienen: Juni 2009 | Daemonium - Band 1
Von Zeichner: Studio Kôsen
Autor: Studio Kôsen
Verlag Tokyopop
Genre Romantik, Shōnen-Ai
Preis 6,50
Seiten 192
Release Juni 2009 (erschienen)
Format 12,6 x 18,8 cm
ISBN ISBN 10: 3867196095
ISBN 13: 978-3-86719-609-3
Bestellen Buch auf Amazon
Empfehlen
animePRO
Daemonium

Was bleibt einem im Leben, wenn man alles verloren hat und man sogar erfährt, dass alles, was einem geblieben ist, anscheinend nur eine Lüge war? Doch der schwersten Frage muss sich Seisu noch stellen, wie kommt man mit dem Dämonen in sich zurecht?

Weiterlesen
Fehler? Stimmen einige der Angaben hier nicht? Hast du weitere Informationen?
[Verbesserungsvorschlag einreichen]


Von:  Chaostori
Aktuellste Benutzer-Rezension
16.08.2009 19:35
Am anfang als ich den Manga lass musste ich mich umstellen. Er wird nämlich von VORNE nach HINTEN gelsesen also ganz genau wie hier in Deutschland üblich.
Auch das es sich um einen Shonen-ai handelt dachte ich mir erst nicht.
In allem und allem finde ich den Manga schön, er verblüft im nachhinein, wenn man merkt wer hier der Gute udn wer hier der Böse ist. Ich finde, dass auch Fans von Engeln,Dämonen und Mysterie hier zugreifen können. Den er ist sehr lesenwert und schön gezeichnet. Und man erkennt, dass Himmer und Hölle viel näher beieinanderliegen;)

Von:  Nischka
26.06.2009 18:50
der Kauf lohnt sich wirklich nicht <.<
Die Story scheint schon interessant zu sein, aber die Erzählweise ist nicht grad optimal, was sehr schade ist. Zu dem finde ich die Zeichnungen nicht sehr überzeugend. Der Zeichenstil sagt mir einfach nicht zu... also ich würde anraten sich den vorher an zu gucken, bevor man sich vll entschliesst es zu kaufen.

Von:  Chrolo
24.06.2009 12:21
Sorry, aber ich find den ziemlich schlecht. Total wirre und unnachvollziehbare Story, Fehlkauf ^^"
Zeichnungen sind gut, Cover verspricht 'ne Menge, aber da hätt man echt mehr draus machen müssen.






Alle Bände