Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Mission Liebe: Oneshot



Cover
Verlag: Carlsen Comics | Zeichner: Haruka Fukushima | Autor: Haruka Fukushima | Erschienen: Mai 2010 | Mission Liebe: Oneshot
Von Zeichner: Haruka Fukushima
Autor: Haruka Fukushima
Verlag Carlsen Comics
Genre Fantasy, Romantik, Shōjo
Preis 6,95
Seiten 216
Release Mai 2010 (erschienen)
ISBN ISBN 10: 3551780609
ISBN 13: 9783551780607
Bestellen Buch auf Amazon
Empfehlen
animePRO
Mission Liebe

Wer kennt das nicht. Da ist man lange in seinen Sandkasten-Freund verliebt, doch dieser sieht einen schon lange nicht mehr wie früher. Was tun?

Weiterlesen
Fehler? Stimmen einige der Angaben hier nicht? Hast du weitere Informationen?
[Verbesserungsvorschlag einreichen]


Von:  Daikotsu
Aktuellste Benutzer-Rezension
17.08.2010 14:10
„Mission Liebe“ ist ein Einzelband von Haruka Fukushima, die mit diesem Werk wieder einmal ihr Können absolut unter Beweis gestellt hat.
In dem Band geht es um die Sandkastenfreunde An und Tenko, die früher einmal hoffte, dass beide heiraten würden.
In der Gegenwart steht dies allerdings noch in den Sternen. Während An und sie sich ständig streiten, und die Mitschüler der beiden, sie immer als altes zankendes Ehepaar betiteln, ist Tenko wirklich noch in An verliebt.
Ein großes Problem ihrerseits ist jedoch, dass nicht nur An, sondern auch ihre Mitschüler sie als ziemlich burschikos hinstellen. Schlimm genug ist da noch, dass An sie damit immer noch aufzieht.
So beschließt sie, wie die Sängerin Ayumi Hamazaki auszusehen, doch vor dem Kosmetikgeschäft wird sie wegen zu wenig Geld abgelehnt, und bekommt sogar noch was an den Kopf geworden, welches sich allerdings als Gefäß der Kosmetik-Fee Ai herausstellt.
Daraufhin verschönert Ai Tenko Kapitel für Kapitel immer etwas, was allerdings bei Berührung mit Wasser wieder verfliegt. Unter den Jungen wird sie dadurch kurzfristig beliebter. Nur bei einen nicht: An.
Tenko wird nach und nach klar, dass das Aussehen nicht das Entscheidenste ist, sondern der, der man ist.
Ob An (der vor aufgestylten Tenko regelmäßig flüchtet) und Tenko noch zusammen finden werden, müsst ihr selbst herausfinden…

Der Preis stimmt für diesen One-Shot alle Male. Dieser ist nämlich etwas dicker, als es die Übliche Norm ist. Ebenso sind die Zeichnung ausgereift, ebenso wie die Charaktere. Die Geschichte hat eine Moral und bleibt bis zum letzten Moment spannend.
Ein absolutes Muss für Romantik Fans und Fans von Haruka Fukushima.
_________________________________________________

Cover
★★★☆☆
Preis
★★★★☆
Zeichnungen
★★★★★
Story
★★★★★
Humor
★★★☆☆
Spannung
★★★★☆
Sex/Erotik
☆☆☆☆☆
Romantik
★★★☆☆
Charaktere
★★★★★
Verständlichkeit
★★★★★
Bonusmaterial (farbige Seite etc.)
★☆☆☆☆
Anspruch
★★★☆☆

Von: abgemeldet
29.05.2010 20:54
Ich habe es mir gestern gekauft und es war so interessant, das ich es sogar in der Bedwanne gelesen habe =)

Wirklich voll süß. Hat die Zeichnerin noch andere Mangas gezeichnet? Warte auf antwort =) Biite ;)

Von: abgemeldet
02.05.2010 17:01
ich bin auch begeistert die geschichte ist so süß *-* kann ich echt nur weiter empfehlen ^.^






Alle Bände