Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Gezielte Verführung - Band 1 (One Shot): One Shot



Cover
Verlag: Tokyopop | Zeichner: Hinako Takanaga | Autor: Hinako Takanaga | Erschienen: November 2007 | Gezielte Verführung - Band 1 (One Shot): One Shot
Von Zeichner: Hinako Takanaga
Autor: Hinako Takanaga
Verlag Tokyopop
Genre Romantik, Shōnen-Ai
Preis 6,50
Seiten 192
Release November 2007 (erschienen)
Format Japanische Leserichtung
ISBN ISBN 10: 3867190283
ISBN 13: 9783867190282
Bestellen Buch auf Amazon
Empfehlen
animePRO
Gezielte Verführung

Nach vier Jahren trifft Haru einen alten Bekannten wieder, der ihm kurz darauf seine Liebe offenbart. Doch damit brechen für ihn auch alte Wunden auf...

Weiterlesen
Fehler? Stimmen einige der Angaben hier nicht? Hast du weitere Informationen?
[Verbesserungsvorschlag einreichen]


Von:  Kyo_aka_Ne-chan
Aktuellste Benutzer-Rezension
15.04.2012 22:36
Einer der besten Mangas, ich konnte es nicht mehr aus der Hand legen, bis ich wusste, wie es ausgeht Q___Q Ich hab schon gedacht, im letzten Moment gewinnt Reichiru, das war echt gefährlich... aber Tsukasa hat´s herumgerissen */////////////* Hach, es war so toll xD Wer Zucker will, ist hier genau richtig ;3

Von: Schwarzfeder
13.03.2009 19:42
Gezielte Verführung!
Ich muss gestehen mit dem erscheinen wurde ich damals überrascht aber Hinako Takanaga hat mich schon mit all ihren anderen Werken, die hier in Deutschland erschienen sind so sehr überzeugt, dass ich nicht umhin konnte meine letzten Kröten zusammenzukratzen und zum Dealer zu gehen x33(gemeinhin als Comicladen bekannt ^^)
Jedenfalls hab ich es auf keinen Fall bereut!
Das Charakterdesign ist der Hammer! Man kann sie nur lieben und die Story ist so ausgefallen aber niedlich das es einem den Atem raubt!
Zeitweise ist es so süß, dass man das Bedürfnis hat 'Zucker' zu schreien (Unsere Nachbarn haben wirklich Zucker vorbeigebracht ^^")
Und auch wenn es dann zeitweise ein bittersüßes ziehen in der Brust verursacht...es macht den Manga nur um so lesenswerter!
Jeder Hinako Takanaga-Fan sollte diesen Band besitzen!

Von:  RanFujimiya
05.11.2007 11:54
In Japan ist im Oktober 2006 eine Fortsetzung mit Reiichiro erschienen. Das heißt wir dürfen noch etwas warten ..

Natürlich, wie schon gesagt, ist der Manga einfach nur empfehlenswert. Nett ausgebaute und ausgefallene Story und liebenswürdige Charaktere. Einfach typisch für Hinako Takanaga. Wir freuen uns auf mehr.






Alle Bände