Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Shin Angyo Onshi - Der letzte Krieger - Band 1

Nächster Band


Cover
Verlag: Carlsen Comics | Zeichner: Yang Kyung-Il | Autor: Youn In-Wan | Erschienen: Januar 2007 | Shin Angyo Onshi - Der letzte Krieger - Band 1
Von Zeichner: Yang Kyung-Il
Autor: Youn In-Wan
Verlag Carlsen Comics
Genre Action, Fantasy
Preis 6,50
Release Januar 2007 (erschienen)
Weitere Links Leseprobe auf der Verlags-Seite
Format Japanische Leserichtung
ISBN ISBN 10: 3-55174-971-X
ISBN 13: 9783551749710
Bestellen Buch auf Amazon
Empfehlen
animePRO
Shin Angyo Onshi – Der letzte Krieger

Wenn ein Land brutalen und machthungrigen Fürsten ausgesetzt ist, gibt es dann Hilfe für das einfache Volk?

Weiterlesen
Fehler? Stimmen einige der Angaben hier nicht? Hast du weitere Informationen?
[Verbesserungsvorschlag einreichen]


Von:  Goto
Aktuellste Benutzer-Rezension
30.05.2007 20:06
Ich bin schon länger auf der Suche nach einem Manga in dieser Sparte...aber keins hatte mich bisher so angesprochen wie das...und ich hab es regelrecht verschlungen...
Die Story ist sehr schön und ich finde es auch toll, dass es nach einem Kapitel die dahinter stehenden erklärungen zur Sage gibt.
Ansich sehr gelungen und ich kauf mir auf alle fälle die nächsten Bände...
Ein absolutes Muss für Mangafans die auch etwas Geschichtsinteressiert sind...

Von: abgemeldet
16.01.2007 15:14
Soweit der erste Band diesen Schluß zulassen kann, wird das hier endlich mal wieder eine interessante Geschichte! Auf alle Fälle ein Manga, auf das man ein Auge haben sollte!!

Allerdings muß ich Carlsen dicke Minuspunkte anrechnen: Schon auf der ersten Seite zwei Tippfehler zu haben ist für einen Verlag solchen Kalibers einfach nur noch peinlich!
Tut mir ja leid, aber mir gehen diese Flüchtigskeitsfehler (net nur in Manga, sondern auch in Büchern) mittlerweile immens auf den Geist. Man könnte meinen, die haben kein Word >_<

Von:  Schattenwoelfin
04.01.2007 22:21
einer der besten mangas den ich bis jetzt gelesen hab...
Mun-Su *schwärm* is twar ein kleiner assi hat aber doch charm...und Sando is auch genial geworden
dieser manga is echt weiterzuempfeheln






Alle Bände