Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Magic Knight Rayearth - Band 4 (Fremde Mächte): Fremde Mächte

Voriger BandNächster Band


Verlag: Carlsen Comics | Zeichner: CLAMP | Autor: CLAMP | Magic Knight Rayearth - Band 4 (Fremde Mächte): Fremde Mächte
Von Zeichner: CLAMP
Autor: CLAMP
Verlag Carlsen Comics
Genre Fantasy, Shōjo
Preis 5,00 / 9,95 DM
Release (erschienen)
Format 11,5 x 17,5 cm, Japanische Leserichtung
ISBN ISBN 10: 3-551-74164-6
ISBN 13: 9783551741646
Bestellen Buch auf Amazon
Empfehlen
animePRO
Magic Knight Rayearth

Auf einem Klassenausflug zum Tokyo Tower werden die drei Mädchen Hikaru, Umi und Fuu von einer ihnen unbekannten Stimme in eine ferne Welt namens Cephiro gerufen...

Weiterlesen
Beschreibung Verzweifelt über den dramatischen Ausgang der Rettung Cephiros, können dir drei Heldinnen in Tokyo keine rechte Freude am Leben finden. Da gibt es nur eins: Zurück nach Cephiro! Doch dort steht nicht alles zum Besten: nachdem nun der Pfeiler fehlt, droht das Land im Chaos zu versinken und von fremden Mächten beherrscht zu werden...
Fehler? Stimmen einige der Angaben hier nicht? Hast du weitere Informationen?
[Verbesserungsvorschlag einreichen]


Rezension von Andreas Valley

Ein paar Jahre nach ihrer Rückkehr treffen sich die drei Mädchen wieder, und werden ein weiteres Mal nach Cephiroth geführt. Dort treffen sie viele alte Bekannten wieder, und lernen auch neue Freunde kennen, wie Lantis, Zagatos Bruder, und Primera, sein sturköpfiges Elfen-Anhängsel. Nachdem die Mädchen sich ein Bild über die katastrophalen Zustände in Cephiro machen konnten, müssen sie auch gleich einen Angriff von Eagle Vision, der Kommandeur der Othsam Invasionstruppe abwehren. Wieder im Palast sind auch die restlichen Ex-Feinde von früher da, und die Beziehungen zwischen Mädchen und ihren jeweiligen Partnern werden etwas aufgearbeitet. Währenddessen erhalten wir einen Ausblick auf die restlichen beiden Angreifer, die kindliche Kaiserin Asuka aus Faleng, und das Schwesternpaar Tatha und Tatra aus Chitzeta. Mit den Gedanken verschiedener Personen über das System des "Pfeilers" schließt der Band.




Noch keine Benutzer-Rezension vorhanden.



Brasilien Frankreich Italien Japan USA
Alle Bände