Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Inu Yasha - Band 41

Voriger BandNächster Band


Cover
Verlag: Egmont Manga & Anime | Zeichner: Rumiko Takahashi | Autor: Rumiko Takahashi | Erschienen: Oktober 2006 | Inu Yasha - Band 41
Von Zeichner: Rumiko Takahashi
Autor: Rumiko Takahashi
Verlag Egmont Manga & Anime
Genre Action, Fantasy
Preis 5,00
Release Oktober 2006 (erschienen)
Format Japanische Leserichtung
ISBN ISBN 10: 3-7704-6593-8
ISBN 13: 9783770465934
Bestellen Buch auf Amazon
Empfehlen
animePRO
Inu Yasha

Fremde Welten, wiedergeborene Geliebte – als wäre das alles nicht schon aufregend genug, gibt es auch noch Dämonen und andere gefährliche Wesen. In was ist Kagome da nur hinein geraten?

Weiterlesen
Fehler? Stimmen einige der Angaben hier nicht? Hast du weitere Informationen?
[Verbesserungsvorschlag einreichen]


Von: abgemeldet
Aktuellste Benutzer-Rezension
24.03.2008 17:23
Jetzt reicht´s langsam!
Jetzt ist Narakus blödes Herz wieder in seiner Brust und was hat die gesamte Aktion gebracht? Rein garnichts! Nur massenweise neue Bände, viel Blut und Gemetzel und im Endeffekt sind sie keinen Schritt weiter.
Ich überlege echt, ob ich weiter Geld dafür ausgeben soll...

Von: abgemeldet
22.12.2006 11:07
Ich hab den verpasst -.-*
da ich in den nächsten tagen nicht mehr dazu komme, ihn zu kaufen, wärs unheimlich nett, wenn mir irgendwer mal ne kurze inhaltsangabe schicken könnte... *auf die knie fall* Ich hab nämlich den 42. gelesen und gar nichts kapiert...
danke im voraus...
Und frohe Weihnachten...
Eure Himmelselbin ( jaja, mit dem Kopf maim Himmel und nicht dran denken, den 41. zu kaufen, ne??? )

Von:  Kagerou
18.11.2006 00:10
Ich finde die kampfstellen mit sesshomaru immer toll.. der ist so kühl oder will so wirken, obwohl er es dann doch nicht wirklich ist.






Alle Bände