Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Yonen Buzz



Cover
Verlag: Tokyopop | Zeichner: Christina Plaka | Autor: Christina Plaka | Erschienen: Oktober 2006 | Yonen Buzz
Von Zeichner: Christina Plaka
Autor: Christina Plaka
Verlag Tokyopop
Genre Drama, Romantik
Preis 6,50
Release Oktober 2006 (erschienen)
Weitere Links Leseproben anderer Bände:
- Band 1 (Auf der Verlags-Seite)
ISBN ISBN 10: 3-86580-125-0
ISBN 13: 9783865801258
Bestellen Buch auf Amazon
Empfehlen
animePRO
Yonen Buzz

Das Hobby zum Beruf machen, aber sich nicht verbiegen lassen und seinen eigenen Träumen und Zielen folgen – das alles klingt super, die Umsetzung ist aber nicht gerade leicht.

Weiterlesen
Fehler? Stimmen einige der Angaben hier nicht? Hast du weitere Informationen?
[Verbesserungsvorschlag einreichen]


Von:  Tuet
Aktuellste Benutzer-Rezension
23.10.2006 20:07
Band 0 ist im Grunde eine Neuauflage von Prussian Blue, also Bsitzer dieses Mangas dürfen sich nicht irritieren lassen. Ist halt nur ein anderer Verlag. Wer erst anfängt, die Bände zu lesen, sollte vielleicht zunächst einen Blick in die Leseprobe werfen. Der Zeichenstil Christina Plakas ist meines Erachtens zwar irgendwie passend zur Musikszene, die sie beschreibt, aber dennoch mit den ungewöhnlich geformten Gesichtern erst mal gewöhnungsbedürftig. Die Story ist spannend und es gibt denke ich nicht viele vergleichbare Manga, aber insgesamt haut mich das Ganze nicht unbedingt vom Hocker. Wen Musik interessiert, der wird es aber sicher mögen.

Von: sophel
09.10.2006 17:47
keiner kann so gut kurt cobain in eine person "nicht beabsichtlicht" hineinzeichen wie christina plaka. ich finde aber auch das keigo was von dave grohl hat (den zeichnungen gegenüber jetzt).
so oder so yonen buzz finde ich ist ma ein richtig guter manga.

Von: abgemeldet
04.10.2006 15:50
Dennoch ist es gespannt, zu erfahren wie Jun mit alledem klar kommt. An sich scheint die Vermutung wohl nahe zu liegen, das Christina Plaka aus Jun einen zweiten Kurt Cobain machen will o.Ô
Also ist Yonen Buzz meiner Meinung nach auf jedenfall etwas für Grunge fans und ein Muss für Otakus mit einem Hang nach Rock ;-) ! (Zu denen ich übrigens auch zähle xD)






Alle Bände