Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Haou Airen - Band 1

Nächster Band


Cover
Verlag: Egmont Manga & Anime | Zeichner: Mayu Shinjo | Autor: Mayu Shinjo | Erschienen: Juni 2006 | Haou Airen - Band 1
Von Zeichner: Mayu Shinjo
Autor: Mayu Shinjo
Verlag Egmont Manga & Anime
Genre Action, Romantik, Shōjo
Preis 6,50
Release Juni 2006 (erschienen)
Format 11,5 x 18,0 cm, Japanische Leserichtung
ISBN ISBN 10: 3-7704-6532-6
ISBN 13: 9783770465323
Bestellen Buch auf Amazon
Empfehlen
animePRO
Haou Airen

Aufopferungsvoll kümmert sich Kurumi um ihre Familie, bis sie plötzlich Hakuron kennen lernt, einen Mafiaboss, der sie kurzerhand nach Hongkong entführt.

Weiterlesen
Fehler? Stimmen einige der Angaben hier nicht? Hast du weitere Informationen?
[Verbesserungsvorschlag einreichen]


Von:  Daikotsu
Aktuellste Benutzer-Rezension
28.08.2009 23:31
„Haou Airen“ ist das bereits neunte Werk von Mayu Shinjo. Auch bekannt ist die Mangaka durch Werke wie „Virgin Crisis“, „Kaikan Phrase“ oder „Love Celeb“. Der Zeichenstil der Mangaka ist unverkennbar und sehr gut ausgeführt.
In der Geschichte geht es um Kurumi Akino, eine junge Japanerin, die versucht ihre Familie zu ernähren, da ihre Mutter krank ist und ihre Brüder zu klein. Eines Tages trifft sie auf Hakuron, der schwer verletzt mit zu ihr nach Haus geht und dort versorgt wird. Erst einige Zeit später, taucht eine mysteriöse Limousine vor der Schule Kurumis au und nimmt sie mit. Letztendlich findet sie sich in Hongkong wieder und erfährt durch Zufall auf einer Party, dass Hakuron der Chef der Triaden ist. Dennoch erkennt sie, dass sie sich in Hakuron verliebt hat.
In der Gescihcte kommt bereits viel an die Oberfläche. Die vergangenheit Hakurons, und die Gedanken Kurumis, die auf ihr erstes Mal mit Hakuron hofft und davon träumt.
Spannung baut sich mal auf und wieder ab, bleibt aber meist konstant und hoch. Die Zeichnungen sind auch sehr detailliert und gut umgesetzt.
_________________________________________________

Cover
★★★☆☆
Preis
★★★☆☆
Zeichnungen
★★★★☆
Story
★★★★★
Humor
★★☆☆☆
Spannung
★★★★★
Sex/Erotik
★☆☆☆☆
Romantik
★★★☆☆
Charaktere
★★★★☆
Verständlichkeit
★★★★☆
Bonusmaterial (farbige Seite etc.)
★☆☆☆☆
Anspruch
★★★☆☆

Von: abgemeldet
12.08.2009 14:18
Super manga! der verlauf der Geschichte ist mit allerdings etwas zu schnell, weil das Mädel sich schnell in Hakuron verliebt hat usw. . Stört mich aber nicht weiter und ich werde mir die nächsten Bände bald kaufen um es weiterverfolgen zu können x]

Von: abgemeldet
02.07.2006 18:34
dieser manga ist sowasvon hamma geil. ich kann jedem nur empfehlen ihn zu kaufen. aber vorsicht ist nix für schwache nerven






Alle Bände