Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Inu Yasha - Band 37

Voriger BandNächster Band


Cover
Verlag: Egmont Manga & Anime | Zeichner: Rumiko Takahashi | Autor: Rumiko Takahashi | Erschienen: März 2006 | Inu Yasha - Band 37
Von Zeichner: Rumiko Takahashi
Autor: Rumiko Takahashi
Verlag Egmont Manga & Anime
Genre Action, Fantasy
Preis 5,00
Release März 2006 (erschienen)
Format Japanische Leserichtung
ISBN ISBN 10: 3-7704-6359-5
ISBN 13: 9783770463596
Bestellen Buch auf Amazon
Empfehlen
animePRO
Inu Yasha

Fremde Welten, wiedergeborene Geliebte – als wäre das alles nicht schon aufregend genug, gibt es auch noch Dämonen und andere gefährliche Wesen. In was ist Kagome da nur hinein geraten?

Weiterlesen
Fehler? Stimmen einige der Angaben hier nicht? Hast du weitere Informationen?
[Verbesserungsvorschlag einreichen]


Von:  Inuyasha22
Aktuellste Benutzer-Rezension
20.03.2006 06:56
Der Rezension von ValonundJoey kann ich nur zustimmen. Dieser Manga ist auch für diejenigen was, die absolute Fans vom menschlichen Inu Yasha sind. Denn hier taucht er endlich wieder einmal in seiner Neumond-Form auf.
Wirklich spannend und vor allem auch für die Fans interessant, die wissen wollen, wie es nach der TVserie weitergeht, denn 45 Bände lassen auf ein alternatives Ende schließen.

Von:  ValonundJoey
18.03.2006 15:01
Einfach ein total klasser Manga von Rumiko Takahashi. In diesen Manga kommt raus das nicht nur Kagura und Kohaku sondern auch Hakudoshi und Moryomaru gegen Naraku ist. Es wird auch gezeigt wer Goryomaru ist. Ich zitiere
Naraku weht ein kalter Wind entgegen! Nicht nur Kagura und Kohaku stellen sich gegen ihn, auch seine Abkömmlinge Hakudoshi und Moryomaru wollen ihm nicht länger zu Diensten sein. Für InuYasha und seine Freinde wird der Kampf deswegen jedoch nicht einfacher. Nun müssen sie sich drei starken Gegnern mit eigenen Willen stellen - und dabei Kohaku retten, der zur Zielscheib der Superdämonen geworden ist!

Ist ein super Manga doch in dem Manga steht die Romantik eheer im hintergrund und es wird eher gekampft




Alle Bände