Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Line: Oneshot



Cover
Verlag: Carlsen Comics | Zeichner: Yua Kotegawa | Autor: Yua Kotegawa | Erschienen: Dezember 2005 | Line: Oneshot
Von Zeichner: Yua Kotegawa
Autor: Yua Kotegawa
Verlag Carlsen Comics
Genre Drama, Mystery
Preis 7,50
Seiten 180
Release Dezember 2005 (erschienen)
Format Japanische Leserichtung
ISBN ISBN 10: 3-55178-639-9
ISBN 13: 9783551786395
Bestellen Buch auf Amazon
Empfehlen
animePRO
Line

Alles begann mit dem Handy, das Chiko am Bahnhof gefunden hat…

Weiterlesen
Fehler? Stimmen einige der Angaben hier nicht? Hast du weitere Informationen?
[Verbesserungsvorschlag einreichen]


Von:  GodOfMischief
Aktuellste Benutzer-Rezension
22.10.2013 20:38
Der One-Shot weist einen sauberen Stil auf, der an manchen Stellen vielleicht noch etwas kantig wirkt. Dafür ist die Grundidee richtig interessant, allerdings muss man auch leider sagen, dass er sich nicht tiefer mit dieser Materie beschäftigt, als man vielleicht vermuten möchte und trotzdem schafft er es, dass er ein wenig zum nachdenken anregt.
An und für sich liest man ihn wahnsinnig schnell durch, für einen One-Shot in diesem Genre auf jeden Fall zu verkraften.

Von:  MrAufziehvogel
05.07.2009 19:34
aufgrund des wirklich einmaligen covers ist mir dieser manga sofort ins auge gesprungen.
die story ist einfach fesselnd. einfach nur empfehelenswert.

Von:  Fuechschen
22.11.2006 19:43
Also ich fand den Manga wirklich gut. ^^ Die Zeichnungen sind ausgeglichen und auch die Story ist durchaus in Ordnung.






Alle Bände