Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Ein Spiel namens Liebe: OneShot



Cover
Verlag: Tokyopop | Zeichner: Chise Ogawa | Autor: Chise Ogawa | Erschienen: Oktober 2016 | Ein Spiel namens Liebe: OneShot
Von Zeichner: Chise Ogawa
Autor: Chise Ogawa
Verlag Tokyopop
Genre Drama, Shōnen-Ai, Yaoi
Preis 6,95
Seiten 164
Release Oktober 2016 (erschienen)
ISBN ISBN 10: 3842030681
ISBN 13: 978-3842030688
Bestellen Buch auf Amazon
Empfehlen
animePRO
Ein Spiel namens Liebe

Liebe ist anstrengend und Bindungen sowieso. Denkt zumindest Miki. Doch irgendetwas ist mit Udou anders. Miki will seine Aufmerksamkeit nämlich plötzlich für sich ganz alleine haben. Da ist es schwierig, dass Udou so nett zu allen ist und nicht nein sagen kann.

Weiterlesen
Beschreibung Udou ist mitten in einem Streit mit seiner Exfreundin und sein Mitschüler Miki hört alles mit. Anstatt sich dieser privaten Konversation einfach zu entziehen, prescht Miki vor und fragt Udou, ob er nicht einfach mit ihm gehen wolle! Der Streit ist damit zumindest beendet und die Exfreundin rauscht ab. Aus dem Scherz wird allerdings schnell Ernst.

Mit zwei weiteren Kurzgeschichten von Caste Heaven-Autorin Chise Ogawa!
Fehler? Stimmen einige der Angaben hier nicht? Hast du weitere Informationen?
[Verbesserungsvorschlag einreichen]


Noch keine Benutzer-Rezension vorhanden.



Alle Bände