Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Tales of Symphonia: Dawn of the New World



Originaltitel Tales of Symphonia: Ratatosk no Kishi (テイルズ オブ シンフォニア -ラタトスクの騎士-)
Konsole Wii
Release 20. November 2009 (erschienen)
Altersfreigabe USK: 6
PEGI: 12
Genre(s) Adventure, RPG
Entwickler Namco-Bandai
Publisher Namco-Bandai
Preis Ungefähr 46,90 EUR
Sprache Deutsch (englische Synchronisation)
Multiplayer-fähig Am selben Gerät
Spieleranzahl 1-4
Spielzeit 30-35 Stunden
Bestellen Bei Amazon
Empfehlen
AnimePro Tales of Symphonia - Dawn of the New World

Es ist noch gar nicht lange her, da waren die beiden Welten, die jetzt vereint sind voneinander getrennt und hätten sich beinahe vernichtet. Nun sollte alles wieder gut sein, doch warum wird noch immer Hass geschürt? In einer Welt der Vernichtung lebt der gutherzige Emil, der eines Tages Zeuge eines Gewaltakts wird, mit dem die vereinte Welt so nicht gerechnet hatte…

Weiterlesen
Fehler? Stimmen einige der Angaben hier nicht? Hast du weitere Informationen?
Verbesserungsvorschlag einreichen


Von:  Lato-chan
Aktuellste Benutzer-Rezension
04.12.2011 18:19
Ein Spiel das fesselt!

Es ist wirklich abwechlungsreich. Mein reist durch das ganze Land und sieht immer wieder neue Orte. Man bleibt also nicht allzu lange an 2 Orten kleben und langweilt sich.

Toll sind natürlich die Kommentare, die Chrackie schon angesprochen hat. Mitten im Spiel kann man sich Unterhaltungen von den Protagonisten anhören, die meist sehr witzig gestaltet sind und auch nützliche Informationen zum Geschehen hergeben. Gerade dieses "zwischendurch quatschen" macht die Protagonisten echt symphatisch und man will mehr.

Echt toll ist die Möglichkeit sich Monster zu fangen und dann mit diesen zusammen gegen andere zu kämpfen. Das macht echt fun und man entwickelt eine naja (catch ´em all) Sammellust.

Die Hauptstory ist echt der Hammer und es gibt zahlreiche Nebenquest und Orte die man besuchen kann, um neue Interaktionen mit den Protagonisten zu beaobachten.


Fazit: Ich bin verliebt. Niemals wird das Spiel mein Regal verlassen :)

Von:  Chrackie
16.12.2010 17:20
Das Spiel ist echt gut mir gefällt vorallem dieses Zwischenmenschliche wie die Kommentare zwischendurch^^

Von:  _PK_
23.11.2010 16:59
Teil 1 ist besser, dieses spiel ist sehr gradlinig, aber für einen fan eine schöne fortsetzung, diesmal mit mehr liebe, alternative enden und oho und aha effekten

spannend bis zum schluss, lohnt sich!



Zurück zur Übersicht