Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

DVD: Hell - Gefangene des Jenseits

[Übersicht] - [Filme aus Thailand]

Cover
Medium DVD   -  Bei Amazon bestellen
Ursprungsland Thailand
Links Offizielle Seite
Release Oktober 2006 (erschienen)
Firma Universum
Preis 19,99 EUR
Sprachen Deutsch, Thailändisch
Untertitel Deutsch
Länge 95 min.
FSK 16
Empfehlen


Beschreibung
Hauptdarsteller: Nathawan Woravit
Hauptdarsteller: Kom Chauncheun
Regisseur: Thanit Jitnukul
Regisseur: Sathit Praditsarn
Regisseur: Teekayu Thamnitayakul
Darsteller: Punyapon Dhajsonk


Von:  DarkKoji
Aktuellste Benutzer-Rezension
15.06.2009 01:36
relativ enttäuschend...
ich wurde auch von der schicken box geblendet *gg*

Von: abgemeldet
12.06.2007 14:05
ich hab ihn mir auch gekauft und muss mich leider anschließen. Der Film ist schlecht gemacht. LAsst euch von der Verpackung nicht täuschen.-.-

Von:  lachmaus
05.11.2006 15:28
Die oben genannten Bewertugen sind für meinene Geschmack sogar noch zu gut!
Ob das Menü gut aufgebaut ist oder nicht - das macht für mich nicht den Wert eines Filmes aus!
Die ursprüngliche Idee war vielleicht sogar gar nicht mal so übel, nur einfach komplett in den Sand gesetzt. Der Film beginnt mit dem Sterben 7 Menschen - jetzt könnte man die 7 Todsünden assoziieren, doch auch hier bewegt man sich nicht auf sicherem Boden. Eigentlich werden die Sünden, die diese Menschen jemals begangen haben sollen im ganzen Film nicht geklärt. Der Hauptakt ist die Darstellung der Hölle, aus der die Protagonisten nun zu flihene zu versuchen. In dieser werden alle Menschen am laufenden Band gefoltert, ein durchgängiges Jammern liegt im Ohr, nicht mal Schmerzenschreie bei den einzelnen Torturen sind zu hören. Der ganze Film wird somit zu einem einzigen Gejammere! Ständig laufen irgendwelche blutigen Personen durchs Bild, oder kriechen unentweg irgendwo auf dem Boden rum, alles ohne ersichtlichen Grund. Alles in allem nicht empfehlenswert - für meinen Geschmack nicht mal zum Ausleihen.





[Übersicht] - [Filme aus Thailand]