Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

DVD: Der Mythos

[Übersicht] - [Filme aus China]

Cover
Medium DVD   -  Bei Amazon bestellen
Ursprungsland China
Links Offizielle Seite
Release September 2006 (erschienen)
Firma Splendid Film
Preis 14,95 EUR
Sprachen Mandarin (Kurzzeichen), Deutsch
Untertitel Deutsch
Länge 116 min.
FSK 16
Empfehlen


Beschreibung
Hauptdarsteller: Jackie Chan
Hauptdarsteller: Kim Hee-seon
Regisseur: Stanley Tong
Darsteller: Tony Leung Ka-fei


Von:  Samo
Aktuellste Benutzer-Rezension
19.10.2009 15:49
In dieser Geschichte geht es um den Mythos, dass der Kaiser Qin Shihuang eine Möglichkeit gefunden hat, der Nebenwirkung "Tot" zu entfliehen. Im inneren eines Mausoleums sollen dadurch all das was das Kaiserreich ausmachte, gelagert werden. Menschen Tiere, Schätze, die nicht verloren gehen sollten und für die Geschichte, sowie für den Kaiser selbst, für immer aufbewahrt werden. Aber der Kaiser hatte nicht selbst die Unsterblichkeit erlangt, sondern seine Tochter.
Jack, ein Wissenschaftler, wird von Träumen geplagt, in denen er eine Wache von damals, Reich des Kaisers gewesen war, er träumt davon, wie er gekämpft hat, wie er sich in die Tochter verliebt hat und so weiter..
auf seiner Suche, weiterhin, nach der Unsterblichkeit und den Schätzen des Kaisers, lernt er dann genauso kämpfen wie eben die Wache vor so vielen Jahren.
Er ist so etwas ähnliches wie eine Wiedergeburt von dem Mann, weshalb auch, am Ziel angekommen, die noch lebende Tochter ihn mit der Wache verwechselt und Jack sie eigentlich dazu bringen konnte mit ihm zu gehen, doch kurz vor dem Ziel -Höhlenausgang- merkt sie, dass er nicht die Wache ist und will deshalb noch weiter warten. Sie verschwindet, und stirbt, da die Höhle und all die Schätze darin einstürzen, weil ein Gegenspieler von Jack die Unsterblichkeit haben wollte und alles zerstörrt durch sein Wahn.

Ich hab den Film nicht nur einmal gesehen, es ist gut gemacht und jah, doch ohne Jackie wäre der Film nicht so interessant.

Von:  Catalyst
22.07.2009 16:04
Gott sei dank ist das Jackie Chan dabei. Ansonsten wäre der Film mit jedem anderen Schauspieler eine Katastrophe geworden. Die Storyline ist jedoch ganz gut. Bis auf die Schauspieler gibt es hier nicht viel zu bemängeln.



[Übersicht] - [Filme aus China]